Lästiges Mausverhalten in Menüs von Plasma-Anwendungen

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten

Themen Author
rarp
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 12:13
CPU: i5-4200M
GPU: Intel 4600 / Nvidia Quadro K1100M
Kernel: 5.6.16-1-MANJARO
DE: Plasma 5.18.5
GPU Treiber: Intel i915 / Nvidia 390.132 (Bumblebee)

Lästiges Mausverhalten in Menüs von Plasma-Anwendungen

#1

#1 Beitrag von rarp »

Moin allerseits,

ich habe hier ein lästiges Problem mit dem Mausverhalten in Menüs von Plasma-Anwendungen. Andere Anwendungen wie Gedit oder Thunderbird sind nicht betroffen.

Wenn ich eine Menüoption nutzen möchte (z.B. Bearbeiten | Einfügen, betrifft aber alle Menüeinträge), dann klicke ich mit der linken Maustaste auf Bearbeiten und wähle bei weiterhin gedrückter Maustaste Einfügen. Lasse ich dann die Maustaste los, wird die Aktion ausgeführt. Es ist quasi eine einzelne flüssige Bewegung.

Unter Manjaro funktioniert das mit Plasma-Anwendungen so nicht. Nach dem Loslassen der linken Maustaste passiert nichts; ich muss die Option ein weiteres Mal anklicken, um sie auszuführen. Klingt banal, aber es stört meinen Arbeitsfluss enorm.

Unter Debian mit Plasma 5.17.5 tritt das Problem nicht auf.

Hat jemand 'ne Idee, an welchen Schrauben ich drehen muss? Die Systemeinstellungen bin ich mehrmals durchgegangen, finde aber nichts.

Danke & schöne Grüße


Themen Author
rarp
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 16. Juni 2020, 12:13
CPU: i5-4200M
GPU: Intel 4600 / Nvidia Quadro K1100M
Kernel: 5.6.16-1-MANJARO
DE: Plasma 5.18.5
GPU Treiber: Intel i915 / Nvidia 390.132 (Bumblebee)

Re: Lästiges Mausverhalten in Menüs von Plasma-Anwendungen

#2

#2 Beitrag von rarp »

Finde keinen Button zum Editieren hier. Egal es ist ein Bug, der schon gemeldet wurde, siehe https://bugreports.qt.io/browse/QTBUG-84926.

Antworten