Leistensymbohle weg

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten

Themen Author
PC01
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 22. August 2019, 14:57
CPU: AMD 2 kerne 3,9 Ghz
GPU: Richland Radeon HD8470D ATI
Kernel: 4.19.66-1
DE: Sachsen
GPU Treiber: Linux
Hat sich bedankt: 7 Mal

Leistensymbohle weg

#1

#1 Beitrag von PC01 »

hallo

gestern noch da heute weg, wie kann ich die symbohle ....... nm-applet.... blue-man und packet-manger wieder in der Leiste anzeigen lassen

Start und Sitzungsverhalten sieht so aus
Danke für infos
PC 01
Dateianhänge
Sitz start_2020-02-15_13-02-54.png
Sitz start_2020-02-15_13-02-54.png (147.15 KiB) 350 mal betrachtet

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1147
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Leistensymbohle weg

#2

#2 Beitrag von gosia »

Hallo PC01,
die Anwendungen im Startmenu suchen, Rechtsklick -> "zur Leiste hinzufügen".

viele Grüße gosia


maroco
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 29. November 2019, 08:07
CPU: Dual Core Intel Core i5-7200U
GPU: Intel HD Graphics 620
Kernel: 5.4
DE: XFCE
GPU Treiber: i915
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Leistensymbohle weg

#3

#3 Beitrag von maroco »

PC01 hat geschrieben:
Samstag 15. Februar 2020, 12:54
[...] wie kann ich die symbohle ....... nm-applet.... blue-man und packet-manger wieder in der Leiste anzeigen lassen
Hallo PC01,

die genannten Anwendungen lassen vermuten, dass Deiner Leiste die Benachrichtigungsfläche (Systray) abhanden gekommen sein könnte.

Öffne die Leisteneinstellungen (Rechtsklick auf Leiste -> Leiste -> Leisteneinstellungen) und wechsle auf den Reiter "Objekte". Ist in der Liste das Objekt "Benachrichtigungsfläche" aufgeführt? Falls es fehlt, füge es über den Plus-Button ("Neue Elemente hinzufügen") hinzu.

Falls die "Benachrichtigungsfläche" aber doch bereits vorhanden sein sollte, wähle sie in der Objektliste durch einfachen Linksklick aus und klicke rechts auf den Button "Ausgewähltes Objekt bearbeiten". Stelle sicher, dass die von Dir genannten Anwendungen nicht durch Haken auf "hidden" (versteckt) gesetzt sind.

Gruß
maroco
MediaTerm, mein MediathekView-Client für die Kommandozeile: http://mediaterm.martikel.bplaced.net/

Antworten