Verzögerung von automatisch gestarteten Programmen Thema ist als GELÖST markiert

Hilfe bei der Installation von Manjaro Linux!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Sachse
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Berlin
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.4.36-1
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Verzögerung von automatisch gestarteten Programmen

#1

#1 Beitrag von Sachse »

Gunn Taaach liebe Manjarianer,

Ich hätte mal gerne ein Problem :D

Es geht um folgende Konstellation.
Smartphone => ADB Connect via tcpip => scrcpy

Kurz und knapp möchte ich (versuchen) das beim hochfahren des PC's , sich "scrcpy" öffnet und per "adb connect " mit dem Smartphone verbunden ist.
Das klappt aber nur sporadisch.
Wenn adb+scrcpy, eher startet als die Netzwerkverbindung besteht, bricht es ab ( logische Folge)

Kann man den Autostart von einzelnen Programmen verzögern, oder das Programm warten lassen?
Als Elektriker fällt mit da "IF" ,"ELSE", "THEN" und "ELSIF" ein. (SPS )

Freu mich über Ideen.

Grüße Lars

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1251
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Verzögerung von automatisch gestarteten Programmen

#2

#2 Beitrag von gosia »

Hallo Lars,
lässt sich wohl besser beantworten, wenn Du sagst, wann und wo dein scrcpy gestartet wird. Wenn es im autostart passiert, könnte sleep nützlich sein. Ich habe in meinem autostart diese einfache Konstruktion:

Code: Alles auswählen

sleep 1s; compton -b 
(sleep 2s; conky) &
(sleep 3s; volumeicon) &
aber das ist wahrscheinlich zu primitiv für dein Problem. Ansonsten gibt es bei systemd noch einen Dienst systemd-networkd-wait-online
https://www.freedesktop.org/software/sy ... rvice.html
könnte vielleicht hilfreich sein, aber bei systemd bin ich raus.

viele Grüße gosia

Benutzeravatar

Themen Author
Sachse
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Berlin
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.4.36-1
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Verzögerung von automatisch gestarteten Programmen

#3

#3 Beitrag von Sachse »

Hallo gosia,

Vielen Dank für deine Hilfe, sorry das erst so spät Antwort von mir kommt , leider gab es bei uns gestern DSL-Ausfall.

Deine Lösung ist genau das richtige für mein Problem.

Ich habe einfach in der /.config/autostart die "Exec" Zeilen verändert und zwar folgendermaßen.
für ADB

Code: Alles auswählen

Exec=/bin/bash -c "sleep 10 && adb connect 192.168.178.21"
und für scrcpy

Code: Alles auswählen

Exec=/bin/bash -c "sleep 15 && scrcpy"
Die Zeiten kann ich vielleicht noch anpassen aber das reich für meine Zwecke vollkommen aus.
systemd-networkd-wait-online
schau ich mir bei Gelegenheit mal an , vielleicht ist das auch ein Weg.
Manchmal denke ich zu kompliziert , mein Ansatz war das ADB erst startet wenn Netzwerk da ist und nach ADB dann scrcpy.

Vielen Dank LG Lars

Edit: Ich hab scrcpy noch mit Optionen versehen , jetzt läuft es flüssig und zwar mit

Code: Alles auswählen

Exec=/bin/bash -c "sleep 15 && scrcpy --bit-rate 2M --max-size 800"
Jetzt ist es (für mich) perfekt.

Antworten