Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

Probleme bei der Installation von Hardware unter Manjaro Linux? Hier wird geholfen.</span
Antworten

Themen Author
r4c3
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 16. August 2019, 22:50
CPU: I5 7200U
GPU: NVIDIA 940 MX + INTEL HD 620
Kernel: 4.19.66-1 Manjaro
DE: DE
GPU Treiber: bumblebee
Hat sich bedankt: 2 Mal

Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#1

#1 Beitrag von r4c3 » Donnerstag 5. September 2019, 15:12

Guten Tag liebe Community,

ich bin nun sehr zufrieden mit meinem Manjaro, danke an die Community.
Nun mein nächstes Problem. Von Ubuntu bin ich es gewohnt in einem Netzwerk die Drucker, die verfügbar sind angezeigt zu bekommen, sofern ein Treiber verfügbar ist kann ich sofort los drucken.
Leider habe ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden nach Druckern zu suchen, bzw. übers Menü finde ich keine.
Gibt es eventuell noch ein Zusatzmenü?

Liebe Grüße
Martin

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 889
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#2

#2 Beitrag von gosia » Donnerstag 5. September 2019, 16:41

Hallo Martin,
auf eine allgemeine Frage leide auch nur eine allgemeine Antwort
https://wiki.archlinux.org/index.php/CUPS#Network

viele Grüße gosia


Themen Author
r4c3
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 16. August 2019, 22:50
CPU: I5 7200U
GPU: NVIDIA 940 MX + INTEL HD 620
Kernel: 4.19.66-1 Manjaro
DE: DE
GPU Treiber: bumblebee
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#3

#3 Beitrag von r4c3 » Freitag 6. September 2019, 12:36

Kurze Rückmeldung. Ich habe die Einstellung schlichtweg übersehen.
Die Einrichtung von Druckern unter Manjaro ist weitgehend identisch, System > Druckereinstellungen > Entsperren > Hinzufügen > Gerät wählen "Netzwerkdrucker"
Über diese Funktion sucht Manjaro anschließend die verfügbaren Netzwerkdrucker.

Den Drucker finde ich nun "Brother MFC-L8650CDW", allerdings habe ich noch nicht ganz verstanden, wie ich mit einer .rpm oder .deb Datei den Treiber einpflegen kann?

Hat einer eine Idee?

Vielen Dank. Grüße =)

Benutzeravatar

Sachse
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Berlin
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: x86_64 Linux 5.2.4-1
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#4

#4 Beitrag von Sachse » Freitag 6. September 2019, 13:13

Hallo r4c3,

hier findest du deinen Druckertreiber.
https://aur.archlinux.org/packages/brot ... -l8650cdw/

Diesen könntest du ganz bequem mit einem AURhelper (in meinem Fall ist das yay) installieren.

Code: Alles auswählen

yay -S brother-mfc-l8650cdw

LG Lars

Ich habe soeben diesen Beitrag editiert , da ich "git clone" und dem darauf folgenden Schritten (makepkg) nicht zum Erfolg gekommen bin.
Lediglich die Variante mit "yay" hat gefruchtet.
Vielleicht klinkt sich noch jemand ein der einen Brother-Drucker hat.
Zuletzt geändert von Sachse am Freitag 6. September 2019, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

nitja
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 2. April 2019, 14:06
Wohnort: München
CPU: dual Intel® Pentium® G860 @ 3.00GHz
GPU: Intel® Sandybridge Desktop
Kernel: 4.19.66-1-MANJARO
DE: GNOME 3.32.2
GPU Treiber: BIOS zum H61 Chipsatz?
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#5

#5 Beitrag von nitja » Freitag 6. September 2019, 13:58

Wozu einen extra AURhelper? Das kann doch pamac selbst.

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 889
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#6

#6 Beitrag von gosia » Freitag 6. September 2019, 14:08

Hallo Martin,
r4c3 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 12:36
allerdings habe ich noch nicht ganz verstanden, wie ich mit einer .rpm oder .deb Datei den Treiber einpflegen kann?
Lars hat ja schon das wichtigste geschrieben, deshalb nur als Ergänzung: bei Manjaro gibt es keine deb- oder rpm-Pakete. Das läuft alles über die Paketverwaltung (z.B. pacman) und die offiziellen Repos und die nicht ganz so offiziellen Repos (AUR). die man nur benutzen sollte, wenn sich tatsächlich nichts in den offiziellen Repos findet.
Umfangreiches Thema, deshalb lies dir als Startpunkt mal das durch
https://wiki.archlinux.de/title/Pacman
https://wiki.manjaro.org/index.php?titl ... ketmanager

viele Grüße gosia

Benutzeravatar

Sachse
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Berlin
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: x86_64 Linux 5.2.4-1
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Netzwerkdrucker einrichten (allgemein)

#7

#7 Beitrag von Sachse » Freitag 6. September 2019, 14:59

Hallo nitja,
nitja hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 13:58
Wozu einen extra AURhelper? Das kann doch pamac selbst.
..ich bin alt und ein Gewohnheitstier :D

natürlich geht auch ein

Code: Alles auswählen

pamac build brother-mfc-l8650cdw
Allerdings wird auch hier schon darauf hin gewiesen:
Printer drivers are deprecated and will stop working in a future version of CUPS
Fliegt wohl bald ganz raus.

LG Lars

Antworten