Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Jean-Paul
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 198
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 18:19
Wohnort: Baden Württemberg
CPU: Intel Core i5-7400 - 4x 3.5GHz
GPU: AMD OLAND
Kernel: x86_64 Linux 4.19.45-1
DE: Xfce4
GPU Treiber: --
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#1

#1 Beitrag von Jean-Paul » Samstag 12. Januar 2019, 14:46

Was hat es damit auf sich? Muss ich da was ändern, löschen, usw..?

Danke

Code: Alles auswählen

Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
 multilib ist aktuell
:: Starte vollständige Systemaktualisierung...
Warnung: lib32-systemd: Lokale Version (239.303-1) ist neuer als multilib (239.6-2)
Warnung: libsystemd: Lokale Version (239.303-1) ist neuer als core (239.6-2)
Warnung: systemd: Lokale Version (239.303-1) ist neuer als core (239.6-2)
Warnung: systemd-sysvcompat: Lokale Version (239.303-1) ist neuer als core (239.6-2)
 Es gibt nichts zu tun

Benutzeravatar

djeli
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 414
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 12:12
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#2

#2 Beitrag von djeli » Samstag 12. Januar 2019, 15:13

Hallo
Deine Antwort steht in der letzten Zeile.
"Es gibt nichts zu tun"

Es ist nur eine Meldung das Programme neuer sind.
Dein System ist auf dem neuesten Stand.

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 580
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#3

#3 Beitrag von linuxkumpel » Samstag 12. Januar 2019, 15:23

Wenn alles fehlerfrei läuft, Warnung ignorieren - Empfehlung aus dem Originalforum. ;)

Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1091
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#4

#4 Beitrag von manjarofan » Samstag 12. Januar 2019, 20:22

Und das mal durchs Terminal als root jagen:

Code: Alles auswählen

pacman -Syuu 
Dann sollte die Warnungen Geschichte sein.....

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 580
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#5

#5 Beitrag von linuxkumpel » Samstag 12. Januar 2019, 20:41

manjarofan hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 20:22
Und das mal durchs Terminal als root jagen:

Code: Alles auswählen

pacman -Syuu 
Dann sollte die Warnungen Geschichte sein.....
Den "Downgrade" hatte ich im Forum ebenfalls angesprochen, darauf kam dann der Hinweis, wenn's läuft, nicht unbedingt notwendig. Allerdings, wen es stört, ausführen.

Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1091
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#6

#6 Beitrag von manjarofan » Samstag 12. Januar 2019, 20:42

Aso, Sorry hatte Ich nicht gelesen.

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 580
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#7

#7 Beitrag von linuxkumpel » Samstag 12. Januar 2019, 21:01

Das ist ja das Kuriose, wir ziehen diszipliniert alle Updates durch und dann solche Meldungen. ;) Ähnlich hatte ich es auch geschrieben. Sofern dann mitgelesen wird, merkt man, philm reagiert dann, sofern es viele Fehlermeldungen gibt. So war es auch bei systemd. Viele hatten Probleme und man ging wieder eine Version runter.
Daher die lakonische Aussage, wenns läuft, dann lass es mit dem Downgrade.

Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1091
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#8

#8 Beitrag von manjarofan » Samstag 12. Januar 2019, 21:11

Hm,nicht in Ordnung. Vielleicht sollte man darüber nach Denken, weniger updates an zu bieten, dafür aber dann fehlerfrei..... ;)

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 580
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.1
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.13.2
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#9

#9 Beitrag von linuxkumpel » Samstag 12. Januar 2019, 22:05

manjarofan hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 21:11
..., dafür aber dann fehlerfrei..... ;)
Fehlerfrei werde sie schon sein, jedoch mancher Leute Hardware oder ihre Konfiguration zickt. ;) Ich halte mich an den Grundsatz, saubere source.lists, AUR nur wenn erforderlich, wenig in der Konfiguration rumbasteln und fahre gut damit. Ich installiere auch nichts, was ich nicht kenne oder mich nicht vorher informiert habe. Das gilt für alle von mir genutzten Distributionen.

Benutzeravatar

BillGehts
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 20:04
CPU: ThinkPad-T440S-Intel Core i7-4600U
GPU: Mesa DRI Intel(R) Haswell Mobile
Kernel: 5.0
DE: Xfce4-Manjaro 18.0.0 Illyria
GPU Treiber: i915 Display: x11 server: X.Org 1.20.3
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#10

#10 Beitrag von BillGehts » Samstag 12. Januar 2019, 23:55

@linuxkumpel :)
Ich halte mich an den Grundsatz, saubere source.lists
ich auch
AUR nur wenn erforderlich, wenig in der Konfiguration rumbasteln und fahre gut damit. Ich installiere auch nichts, was ich nicht kenne oder mich nicht vorher informiert habe. Das gilt für alle von mir genutzten Distributionen.
mach ich auch so :)

Ich stehe nicht auf Distri ' HOPPERS ' ;D
Off Topic
Mal Antergos mal Mint mal Manjaro,und deren Kommentare ;D

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 160
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Systemaktualisierung im Terminal zeigt eine Warnung?

#11

#11 Beitrag von Lupus » Sonntag 13. Januar 2019, 09:43

@BillGehts,
Ich stehe nicht auf Distri ' HOPPERS ' ;D
Verstehe ich nicht ganz,was das mit dem Thema hier zu schaffen hat??
Und wo bleibt deine Einstellung für ein Linux-Multi-Kulti??
Multi-Kulti wird doch von "Jedem" hier im Lande erwartet bzw. gefordert.
Siehe Ubuntu,in der Zulu-Sprache=Afrika=Menschlich.
Aber in einem stimme ich Dir zu,wer für alles "Offen" ist,ist meist auch nicht ganz "Dicht". ???
Achtung!! Reiner Sarkasmus!!!!

Antworten