Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten

Themen Author
Die_Kralle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2023, 21:38
CPU: Intel Core i7-4700HQ
GPU: Mesa Intel HD Graphics 4600 (1,5 GiB)
Kernel: 6.0.19-3-MANJARO
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: 390xx-bumblebee
Hat sich bedankt: 16 Mal

Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#1

Beitrag von Die_Kralle »

Moin,

Code: Alles auswählen

inxi -Fz
System:
  Kernel: 6.2.8-1-MANJARO arch: x86_64 bits: 64 Desktop: Xfce v: 4.18.1
    Distro: Manjaro Linux
Machine:
  Type: Laptop System: ASUSTeK product: G750JS v: 1.0
    serial: <superuser required>
  Mobo: ASUSTeK model: G750JS v: 1.0 serial: <superuser required>
    UEFI: American Megatrends v: G750JS.208 date: 07/17/2014
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 52.9 Wh (100.0%) condition: 52.9/77.0 Wh (68.7%)
    volts: 14.8 min: 14.8
CPU:
  Info: quad core model: Intel Core i7-4700HQ bits: 64 type: MT MCP cache:
    L2: 1024 KiB
  Speed (MHz): avg: 837 min/max: 800/3400 cores: 1: 800 2: 800 3: 800 4: 800
    5: 800 6: 1100 7: 800 8: 800
Graphics:
  Device-1: Intel 4th Gen Core Processor Integrated Graphics driver: i915
    v: kernel
  Device-2: NVIDIA GK104M [GeForce GTX 870M] driver: N/A
  Device-3: Chicony USB2.0 HD UVC WebCam type: USB driver: uvcvideo
  Display: x11 server: X.Org v: 21.1.8 driver: X: loaded: intel dri: i965
    gpu: i915 resolution: 1920x1080~60Hz
  API: OpenGL v: 4.6 Mesa 23.0.1 renderer: Mesa Intel HD Graphics 4600 (HSW
    GT2)
Audio:
  Device-1: Intel Xeon E3-1200 v3/4th Gen Core Processor HD Audio
    driver: snd_hda_intel
  Device-2: Intel 8 Series/C220 Series High Definition Audio
    driver: snd_hda_intel
  API: ALSA v: k6.2.8-1-MANJARO status: kernel-api
  Server-1: PulseAudio v: 16.1 status: active
Network:
  Device-1: Broadcom BCM4352 802.11ac Wireless Network Adapter driver: wl
  IF: wlp3s0 state: down mac: <filter>
  Device-2: Qualcomm Atheros QCA8171 Gigabit Ethernet driver: alx
  IF: enp4s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
  IF-ID-1: vmnet1 state: unknown speed: N/A duplex: N/A mac: <filter>
  IF-ID-2: vmnet8 state: unknown speed: N/A duplex: N/A mac: <filter>
Bluetooth:
  Device-1: IMC Networks BCM20702A0 type: USB driver: btusb
  Report: rfkill ID: hci0 state: up address: see --recommends
Drives:
  Local Storage: total: 1.6 TiB used: 802.31 GiB (49.0%)
  ID-1: /dev/sda vendor: HGST (Hitachi) model: HTS541515A9E630
    size: 1.36 TiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: SanDisk model: SD5SE2256G1002E size: 238.47 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 233.38 GiB used: 68.85 GiB (29.5%) fs: ext4 dev: /dev/sdb2
  ID-2: /boot/efi size: 299.4 MiB used: 312 KiB (0.1%) fs: vfat
    dev: /dev/sdb1
Swap:
  Alert: No swap data was found.
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 46.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): cpu: 2200
Info:
  Processes: 278 Uptime: 21h 22m Memory: 30.81 GiB used: 4.06 GiB (13.2%)
  Shell: Bash inxi: 3.3.26
Wenn ich vom zwei Monitorbetrieb auf "Nur Notebook" mittels "Anzeige" umschalte, dann wird z.B. das Fenster der "Anzeige"-App nach rechts aus den Bildschirm geschoben, so das nur noch der Rand zu sehen ist.
Es soll in den Einstellungen eine Option geben, das beim Anzeigewechsel die Fenster mittig auf dem aktiven Display zentriert werden. Leider finde ich die Option nicht wieder.
Weiß jemand von Euch wo das noch eingestellt wird?

Gruß Heiko

Themen Author
Die_Kralle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2023, 21:38
CPU: Intel Core i7-4700HQ
GPU: Mesa Intel HD Graphics 4600 (1,5 GiB)
Kernel: 6.0.19-3-MANJARO
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: 390xx-bumblebee
Hat sich bedankt: 16 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#2

Beitrag von Die_Kralle »

Diese Frage war auch wenn am 1. April gestellt, kein Aprilscherz.

Gruß Heiko
Benutzeravatar

Susanne
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 216
Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 6.3.0.1
Desktop-Variante: KDE/Gnome/Archlinux
GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#3

Beitrag von Susanne »

Hallo Heiko,

ich habe das wenn auch unter KDE mal bei meinem Laptop welcher auch im Dock mit einem Monitor betrieben wird ausprobiert.

Ich wechsle vom Monitor zum Laptop und umgedreht oder sogar mit Anzeige beides mit dem Drücken der Windows Taste ( sog. Super Taste) und Taste P dort kann ich alles auswählen, wie ich die Bildschirmanzeige möchte. Probier das mal.
Wer das Chaos sieht, hat die Ordnung noch nicht erkannt!

Themen Author
Die_Kralle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2023, 21:38
CPU: Intel Core i7-4700HQ
GPU: Mesa Intel HD Graphics 4600 (1,5 GiB)
Kernel: 6.0.19-3-MANJARO
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: 390xx-bumblebee
Hat sich bedankt: 16 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#4

Beitrag von Die_Kralle »

Hallo Susanne,

[Super]+[P] funktioniert bei mir nicht.
Ich muss [STRG]+[ALT]+[P] nutzen um die "Anzeige-Einstellungen" aufzurufen und dann unter "Erweitert" das entsprechende Profil auswählen.
Wenn ich zwei Monitore aktiv habe (wie auf monitor01.png) und dann auf nur einen Monitor wechsel, dann kann man schön am Anzeige-Dialog sehen was passiert (siehe monitor02.png:
Der Dialog wird nach rechts fast komplett aus dem Fenster geschoben.

Leider finde ich den Beitrag nicht wieder, in dem erklärt wurde, was man wo einstellen muss, damit in so einem Fall der Dialog auf dem verbliebenen Arbeitsplatz zentriert wird.

Gruß Heiko
Dateianhänge
monitor02.png
monitor02.png (647.08 KiB) 125 mal betrachtet
monitor01.png
monitor01.png (192.84 KiB) 125 mal betrachtet
Benutzeravatar

Susanne
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 216
Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 6.3.0.1
Desktop-Variante: KDE/Gnome/Archlinux
GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#5

Beitrag von Susanne »

Hallo Heiko,

ich habe gesehen, dass Du ja eine NVIDIA Grafikkarte hast, da hatte ich auch mal solche Probleme. Ich konnte Sie mit dem richtigen Grafiktreiber lösen. Schau mal unter Einstellungen/Hardwarekonfiguration welche Treiber installiert sind. In dieser Übersicht solltest Du NVIDIA Treiber angezeigt bekommen i.d.R. ist es der oberste den Du installieren solltest. Neustarten und schauen ob es jetzt in Ordnung ist mit der Anzeige.
Wer das Chaos sieht, hat die Ordnung noch nicht erkannt!

Themen Author
Die_Kralle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 26. Januar 2023, 21:38
CPU: Intel Core i7-4700HQ
GPU: Mesa Intel HD Graphics 4600 (1,5 GiB)
Kernel: 6.0.19-3-MANJARO
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: 390xx-bumblebee
Hat sich bedankt: 16 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#6

Beitrag von Die_Kralle »

Hallo Susanne.
manjaro_grafik.png
manjaro_grafik.png (43.46 KiB) 69 mal betrachtet
Gruß Heiko
Benutzeravatar

Susanne
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 216
Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 6.3.0.1
Desktop-Variante: KDE/Gnome/Archlinux
GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Fensterposition nach dem Wechsel von zwei auf einen Monitor

#7

Beitrag von Susanne »

Hallo Heiko,

Du solltest Dich einlesen mit dem Thema Optimus-Manager .Du hast eine Hybrid Grafikkarte sprich 2 Karten. Mit dem Optimus-Manager kann man auswählen. Das wurde vor kurzem hier im Forum schon geklärt

siehe hier:
https://www.manjaro-forum.de/viewtopic.php?t=4290

zum Thema Optimus, hier nähere Infos:

https://wiki.manjaro.org/index.php/Conf ... ia_Optimus
Wer das Chaos sieht, hat die Ordnung noch nicht erkannt!
Antworten