und wieder ein Neuer

Neu in der Community? Hier kannst Du Dich Vorstellen.
Antworten

Themen Author
buerger0815
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2022, 00:47
CPU: AMD Ryzen5-2600
GPU: AMD RX550
Kernel: 5.15 LTS
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: AMD

und wieder ein Neuer

#1

Beitrag von buerger0815 »

Moin,

ich möchte mich hier vorstellen. Mein Name ist Jens, bin 58 Jahre alt und wohne zwischen Mainz und Worms.
Ca. 15 Jahren probiere ich Linux immer wieder aus und seit gut 5 Jahren gibt es auf meinen Desktop kein Windows mehr. Experte bin ich deswegen nicht aber auch kein totaler Anfänger. Meistens hatte ich Debian oder einen seiner Derivate auf dem Rechner aber auch mal bei OpenSuse oder Fedora reingeschnuppert. Auch Manjaro hatte ich ausprobiert aber immer nach Abstürzen, meistens KDE, doch wieder durch eine andere Distro ersetzt.

Mein Notebook hat noch eine WIN-Partition die jetzt auch verschwinden soll, ein Tablet ist für Sachen welche unter Linux nicht möglich sind ausreichend. Da seit ca 3 Monaten Manjaro Cinnamon stabil auf dem meinem Desktop-Rechner läuft und ich zufrieden bin möchte ich es auch auf dem Notebook haben, welche Version (XFCE, Gnome etc.) ist noch nicht entschieden.
Der einzige Nachteil den ich in Linux sehe ist die Vielfalt an Distros und Oberflächen. Da wird man schnell zum Distrohopper und vergisst die eigentlichen Sachen die man machen wollte. Ist mir so ergangen die letzten Jahre lang und jetzt möchte ich mich auf eine Distro festlegen.

Jetzt freue ich mich auf das Forum hier und hoffe, dass ich auch bei einigen Fragen weiterhelfen kann und nicht nur welche stelle.
Viele Grüße
Jens
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2295
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.15
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: und wieder ein Neuer

#2

Beitrag von Blueriver »

Hallo Jens,

herzlich Willkommen bei uns im Forum.
Ich wünsche Dir mit Manjaro und dem Forum viele Spaß.
Benutzeravatar

josefine_h
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 466
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz
GPU: AMD ATI Radeon 540/540X/550/550X
Kernel: 6.0
Desktop-Variante: cinnamon / KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: und wieder ein Neuer

#3

Beitrag von josefine_h »

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier.
Ach ja, es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten.
In diesem Sinne also, her mit deinen Fragen :)
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Manjaro-Cinnamon | Manjaro-KDE
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1429
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Kontaktdaten:

Re: und wieder ein Neuer

#4

Beitrag von manjarofan »

Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß.
Benutzeravatar

Borrtux
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 131
Registriert: Samstag 18. Juli 2020, 09:50
CPU: 4x Intel Core i5-6200 CPU @ 2.30GHz
GPU: NVIDIA GeForce 930M
Kernel: 5.10.18-1-MANJARO
Desktop-Variante: KDE Plasma 5.21.1
GPU Treiber: Mesa Intel® HD Graphics 520
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: und wieder ein Neuer

#5

Beitrag von Borrtux »

Auch von mir ein verspätetes Willkommen.
Distohopping - ja ist so ein Ding. Ich bin auch hauptsächlich auf Debianderivaten unterwegs, jetzt aber auch wieder bei Manjaro XFCE.
Allerdings sehe ich die Vielfalt auch als Vorteil.


Fühl dich wohl hier. :)
Es grüßt euch borrtux
Benutzeravatar

r0ll0
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 23. Dezember 2018, 15:42
Wohnort: Lower Saxony
CPU: Intel i7-4770
GPU: Nvida GTX 1060
Kernel: 5.11
Desktop-Variante: KDE (Stable)
GPU Treiber: NVIDIA 460
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: und wieder ein Neuer

#6

Beitrag von r0ll0 »

Moin aus dem Norden :-)

das mit dem Distrohopping kenne ich...frei nach dem Motto: Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was bess'res findet. Letztlich bin ich aber immer zu Manjaro zurück. Einfacher Grund: Es machte einfach immer die wenigsten "Probleme" bei mir. Ich bin ein Standardnutzer. der nur einen funktionierenden LinuxPC haben möchte. Ich "schraube" ungern am OS rum. Und da bin ich bisher bei Manjaro gut aufgehoben.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit hier im Forum - und sei sicher, hier gibt es viele Unterstützer wenn Du mal Fragen haben solltest :-)

Welcome!!
R0ll0
Antworten

Zurück zu „Willkommen im Manjaro Linux Forum“