Fatal error nach einer Antwort

Hier können Lob, Kritik und Vorschläge zur Verbesserung der Community gepostet werden.
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1307
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: i5 und i7 Gen 3 bis 7
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE/Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Fatal error nach einer Antwort

#1

Beitrag von Manfrago »

Beim senden einer Antwort bekomme ich häufig diese Fehlermeldung unter Firefox.

Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted (tried to allocate 1310720 bytes) in /var/www/web87/html/phpbb/search/fulltext_native.php on line 888.
Lade ich darauf hin die aktuelle Sitzung neu, dann ist zu sehen, das die Antwort trotzdem gesendet wurde. Das ist auch nicht erst jetzt so, das war bei mir eigentlich in diesem Forum schon immer so. Das tritt jetzt aber zunehmend häufiger auf.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 604
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.15
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#2

Beitrag von LaGGGer »

Ja, ich habe das auch, beim wechseln eines Beitrags läd die Seite sehr langsam oder sie "hängt. Ich drücke dann einfach auf neu laden.
Auch deine Fehlermeldung hatte ich schon, z.B beim posten eines Beitrags. Der Beitrag erscheint dann (nach neu laden) aber trotzdem fehlerfrei.
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

Themen Author
Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1307
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: i5 und i7 Gen 3 bis 7
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE/Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#3

Beitrag von Manfrago »

Und wenn man die Seite nicht neu laden tut, sondern der Fehlermeldung glaubt, darauf hin auf zurück geht und seinen Beitrag erneut sendet - dann hat man seinen Beitrag doppelt gepostet. Das kann doch so nicht richtig sein....
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

josefine_h
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz
GPU: AMD ATI Radeon 540/540X/550/550X
Kernel: 5.17
Desktop-Variante: cinnamon / KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#4

Beitrag von josefine_h »

Manfrago hat geschrieben: Montag 9. Mai 2022, 10:33 Und wenn man die Seite nicht neu laden tut, sondern der Fehlermeldung glaubt, darauf hin auf zurück geht und seinen Beitrag erneut sendet - dann hat man seinen Beitrag doppelt gepostet. Das kann doch so nicht richtig sein....
Ist mir auch schon passiert - nur ich habe geglaubt das ich wieder einmal irgendwo falsch geklickt habe. Nun bin ich aber ein wenig beruhigt das der Fehler anscheinend nicht ei mir lag ...
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Manjaro-Cinnamon | Manjaro-KDE
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fatal error nach einer Antwort

#5

Beitrag von manjarofan »

Werde Chris mal Fragen ob er sich die Fehler mal an schauen kann.......
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 604
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.15
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#6

Beitrag von LaGGGer »

Gibt's schon neue Erkenntnisse?
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fatal error nach einer Antwort

#7

Beitrag von manjarofan »

Nein.....
Benutzeravatar

Chris1278
Tech. Admin
Beiträge: 422
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:27
CPU: 1
GPU: 1
Kernel: 1
Desktop-Variante: 1
GPU Treiber: 1
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#8

Beitrag von Chris1278 »

Hallo also ich kann leider nicht sagen was das ist. Aber ich hab hier mal den debug eingeschaltet das heist es kann passieren das oben in der kopfzwile über dem forum php code oder ähnliches erscheint. davon bitte screenshots machen. Nicht wundern das forum läuft trotzdem so weiter wie bieher.

Ich vermute das hier in den php einstellungen irgend ein zeitlimit in der php.ini etwas zu knapp ist. Aber um das problem eingrenzen zu können mus man mehr daten haben.
Benutzeravatar

Themen Author
Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1307
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: i5 und i7 Gen 3 bis 7
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE/Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#9

Beitrag von Manfrago »

Neuerdings kommt es mir auch so vor, als ob die Forensoftware eine ziemlich große Atempause einlegt, bevor die Antwort gesendet wird.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fatal error nach einer Antwort

#10

Beitrag von manjarofan »

Manfrago hat geschrieben: Samstag 21. Mai 2022, 21:30 Neuerdings kommt es mir auch so vor, als ob die Forensoftware eine ziemlich große Atempause einlegt, bevor die Antwort gesendet wird.
Das liegt wahrscheinlich nicht an der Forensoftware, sondern eher am Server (Hoster). Kann man erstmal nicht viel machen, außer zu einem anderen wechseln. Was mit viel Arbeit und Geld verbunden wäre. Was wir beides nicht haben......Hingegen Geduld ist da eher vorhanden. ;)
Benutzeravatar

country
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 505
Registriert: Samstag 16. Oktober 2021, 02:12
CPU: ~
GPU: ~
Kernel: ~
Desktop-Variante: kde/xfce
GPU Treiber: nonfree/free
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#11

Beitrag von country »

Off-topic
Mit viel Arbeit und Geld hat mein post wenig am Hut aber ja ich warte geduldig auf eine Antwort. ;D
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fatal error nach einer Antwort

#12

Beitrag von manjarofan »

country hat geschrieben: Samstag 21. Mai 2022, 22:01
Off-topic
Mit viel Arbeit und Geld hat mein post wenig am Hut aber ja ich warte geduldig auf eine Antwort. ;D
Ja, deswegen eben Geduld. Machst das schon ganz richtig, mit dieser Einstellung.
Benutzeravatar

Daemon
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 783
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 14:17
CPU: 6082
GPU: wtf
Kernel: pre-linux
Desktop-Variante: pre-linux
GPU Treiber: hab keine
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#13

Beitrag von Daemon »

manjarofan hat geschrieben: Samstag 21. Mai 2022, 21:43 Kann man erstmal nicht viel machen, außer zu einem anderen wechseln. Was mit viel Arbeit und Geld verbunden wäre. Was wir beides nicht haben......Hingegen Geduld ist da eher vorhanden. ;)
Was kostet dabei viel Geld? Und was ist daran viel Arbeit?
Siamo con il nostro Dio Scuro
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 604
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.15
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Fatal error nach einer Antwort

#14

Beitrag von LaGGGer »

Hallo
Nicht das es Übersehen wird:

Code: Alles auswählen

 Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted (tried to allocate 77824 bytes) in /var/www/web87/html/phpbb/db/driver/driver.php on line 1104
Habe das aus diesem Beitrag, der Ersteller ist Turoy:
viewtopic.php?f=4&t=3936&p=27552#p27546

EDIT
Und grade, als ich diesen Beitrag gesendet habe kam das, weiße Seite und oben dieser Schriftzug:

Code: Alles auswählen

Schwerwiegender Fehler : Zulässige Speichergröße von 16777216 Bytes erschöpft (versucht, 1310720 Bytes zuzuweisen) in /var/www/web87/html/phpbb/search/fulltext_native.php in Zeile 1333
°°
MfG LaGGGer
Antworten

Zurück zu „Feedback, Lob, Kritik“