Autologin geht nicht

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1242
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Re: Autologin geht nicht

#31

#31 Beitrag von gosia »

Hallo Tobi,
daß wir uns richtig verstehen, ich kritisiere nicht, daß Du manches nicht weisst (geht mir genauso), sondern die Arbeitsweise. Die kommt mir etwas chaotisch vor. Es gilt die Regel "Je weniger man weiss, um so genauer muß man arbeiten". Oder anders formuliert, immer nur einen Schritt vorgehen und den so machen, daß man ihn problemlos wieder zurückgehen kann.
Aber gut, ein letzter Versuch: Ich schenke dir meine /etc/lightdm/lightdm.conf
Die habe ich so umgebaut, daß ich ohne Anmeldung sofort ins xfce-Fenster komme.
Du musst nur die eine Zeile, wo mein Username steht, durch deinen Usernamen ersetzen. Also statt

Code: Alles auswählen

autologin-user=gosia
machst Du

Code: Alles auswählen

autologin-user=tobi
oder wie immer Du heisst.
Mach vorher eine Kopie deiner /etc/lightdm/lightdm.conf z.B. so

Code: Alles auswählen

sudo cp /etc/lightdm/lightdm.conf /etc/lightdm/lightdm.conf.original
dann lade dir die Datei von Pastebin runter (unbedingt den Link "DOWNLOAD RAW" benutzen!)

ersetze die eine Zeile mit dem autologin wie oben beschrieben und kopiere dann die Datei nach /etc/lightdm/

Code: Alles auswählen

sudo cp -v lightdm.conf /etc/lightdm/lightdm.conf
Wenn Du dann immer noch in der Gruppe autologin bist -> zur Kontrolle Eingabe von

Code: Alles auswählen

groups
da sollte dann neben anderen Gruppen auch autologin auftauchen.
Danach brauchst Du nach einem Reboot keine Anmeldung mehr. Wenn nicht, oder wieder ein Fehler kommt, dann ist was grundsätzlich bei dir vermurkst. Da ich Manjaro eigentlich nicht benutze ist meine lightdm.conf genau die, die von der Installation erzeugt wird, also keine besonderen Spezialitäten dabei. Müsste also funktionieren.

viele Grüße gosia


Themen Author
DX7boy
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 17:25
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: Autologin geht nicht

#32

#32 Beitrag von DX7boy »

Ich danke dir und ich gebe dir Recht. Meine Vorgehensweise war etwas unüberlegt, aber wie gesagt...

Ich hatte das Notebook aus einer Wohnungsauflösung geschenkt bekommen. Es ist ein Sony Vaio von 2008, das mit Windows nicht mehr wollte. Ich habe dann geguckt, wie weit ich komme, wenn ich den RAM (2 GB) auf 4 aufstocke und ne SSD einbaue, dazu noch n BT Stick, ein neuer Akku und schon ging damit eigentlich wieder Alles, was man so für den Tagesgebrauch braucht. Mein Toshiba Satellite ist dagegen ein richtiges Rennpferd (i7 HQ Prozessor und 12 GB RAM, dazu eine Samsung EVO SSD, das läuft seit 5 Jahren mit Windows 10 flüssig), aber mit Linux verrichtet auch das Sony echt gute Dienste. Vor Allem ist das anscheinend so gut wie nie benutzt worden. Es sieht noch aus wie neu.

Klar, es ist ärgerlich, wenn das System nicht mehr so läuft wie es soll, aber es ist halt auch kein großer Verlust, weil ich es nicht unbedingt brauche.

Allerdings ist das mit dem Autologin schon eine Nummer, die ich nicht selbst erzeugt habe. Das ist seit etwa einem 3/4 Jahr, es hat immer funktioniert, aber dann kam ein Update und danach ging es urplötzlich nicht mehr. Seitdem ist das irgendwie so. Dass ich da noch was Anderes zerschossen habe, kann ich mir gut vorstellen, ich musste schon allein wegen den Spielen und Emulatoren ziemlich lange experimentieren, bis Alles ordentlich lief, auch wenn ich zugeben muss, dass ich die seit dem nicht mehr benutzt habe. War auch eher für meinen Sohn gedacht, aber seit der die Switch hat, ist das nicht mehr so interessant für ihn.

Ich habe eben deine lightdm.conf ausprobiert und meine "originale" lightdm gesichert. Das Ergebnis ist, dass Nichts passiert. Das Notebook fährt unbeirrt hoch und fragt nach der Anmeldung. Den Fehler, nicht auf die grafische Oberfläche zu kommen, macht es jetzt allerdings auch mit deiner lightdm nicht mehr, aber trotzdem, ich muss mich so anmelden, als wäre der autologin Befehl nicht aktiviert. Ich habe auch die groups kontrolliert und da steht Autologin tobias. Also ist da wohl noch mehr, was nicht mehr so ganz stimmt.

Mit dem neuen Theme sieht das Manjaro allerdings so wunderschön aus, dass es mir schon schwer fällt es runterzuwerfen, auch wenn ich mir grad eine Deepin DVD gebrannt habe...

Hab jedenfalls tausend Dank für deinen Support!

LG Tobi


Themen Author
DX7boy
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 17:25
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: Autologin geht nicht

#33

#33 Beitrag von DX7boy »

Nene,

Deepin ist oberflächlich zwar echt hübsch, aber irgendwie läuft das hinten und vorne nicht. Der Store ist restlos veraltet, es werden Pakete angeboten, die 2 Jahre und älter sind (Libre Office 5) und Firefox lässt sich nicht auf Deutsch umschalten.

Das gefällt mir gar nicht. Ich vermisse Manjaro jetzt schon. Da lief Alles für den Tagesgebrauch bombensicher! Kommt auch wieder drauf.

LG Tobi

Antworten