2019-08-12 - XFCE 4.14, LibreOffice 6.3, Kernels, LibInput 1.14, Haskell (Testing Update)

Antworten

Hattet ihr Probleme mit dem Update?

Hatte keine Probleme.
3
100%
Ja, ich hatte ein Problem das ich allerdings selbst lösen konnte. ( Bitte erläutert uns eure Lösung )
0
Keine Stimmen
Ja, ich habe aufgrund des Updates ein Problem. ( Bitte beschreibt das Problem )
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

2019-08-12 - XFCE 4.14, LibreOffice 6.3, Kernels, LibInput 1.14, Haskell (Testing Update)

#1

#1 Beitrag von Blueriver » Montag 12. August 2019, 07:57

Hello community,

I am happy to announce another Testing Update. Mostly we have XFCE 4.14, LibreOffice and Kernel updates with this one.

Update news

This update holds the following changes:

XFCE got updated to 4.14
LibreOffice is now at 6.3.0
Kernels got updated to their latest releases
libinput is now at 1.14.0
Latest haskell and upstream updates
Latest efforts by KDE can be reviewed via our current KDE-Dev ISO or current KDE-Vanilla ISO
Manjaro Juhraya ISOs got updated, including flatpak and snap support pre-activated. Office can be selected during installation between libreoffice-still or freeoffice: XFCE, KDE, Gnome
Give us the usual feedback and let us know what you think about this update.

Current supported Kernels

linux316 3.16.70
linux44 4.4.189 (no legacy nvidia-340 module!)
linux49 4.9.189
linux414 4.14.138
linux419 4.19.66
linux51 5.1.21 [EOL]
linux52 5.2.8 (no catalyst module!)
linux53 5.3-rc4 (not all modules build yet!)
linux419-rt 4.19.50_rt22
linux50-rt 5.0.21_rt16

Quelle

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 601
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.2
DE: Manjaro 18.1.0 Juhraya Xfce 4.14.1
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: 2019-08-12 - XFCE 4.14, LibreOffice 6.3, Kernels, LibInput 1.14, Haskell (Testing Update)

#2

#2 Beitrag von linuxkumpel » Montag 12. August 2019, 10:19

Läuft jetzt mit Desktop Xfce 4.14.1 und Kernel 5.2.8-1. :D

Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2014
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: 2019-08-12 - XFCE 4.14, LibreOffice 6.3, Kernels, LibInput 1.14, Haskell (Testing Update)

#3

#3 Beitrag von Blueriver » Montag 12. August 2019, 11:44

Wie gewohnt gut. :)

Benutzeravatar

pietlu
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 18. Juli 2019, 23:11
Wohnort: 32xxx
CPU: Intel i7 7700K
GPU: MSI GeForce GTX 1060 6GB OCV1
Kernel: 5.2.xx
DE: Xfce 4.14 (Testing)
GPU Treiber: Nvidia-Nonfree (435.21)
Kontaktdaten:

Re: 2019-08-12 - XFCE 4.14, LibreOffice 6.3, Kernels, LibInput 1.14, Haskell (Testing Update)

#4

#4 Beitrag von pietlu » Dienstag 13. August 2019, 01:34

Ohne Probleme.

Viel besser noch: Ich bin begeistert ob des Xfce 4.14er-Updates:
Endlich kein f*cking Screentearing in Spielen mehr, da VSync nu von Haus aus unterstützt wird.
Bisherige Workarounds haben bei mir nich wirklich für Begeisterung gesorgt, da sie bis zu 40% GPU-Leistung fraßen und/oder eben statt dem Screentearing für weniger verschmerzbare Ghosting-Effekte sorgten. \o/
42!

Antworten