fast 100% CPU in HTOP user/lib/tracker-extract-3

Die Manjaro Gnome Edition ist hier die Diskussionsplattform
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Susanne
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 156
Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 6.0
Desktop-Variante: KDE/Gnome
GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

fast 100% CPU in HTOP user/lib/tracker-extract-3

#1

Beitrag von Susanne »

Hallo,

weiß jemand warum unter Gnome die Anwendung (siehe Bild) fast 100% CPU Leistung benötigt ( beim Laptop nervig und laut)?

Energieprofil ist auf ausgeglichen, wenn ich es auf Energie sparen setze ist es zwar ruhiger aber langsamer :-(
Bildschirmfoto vom 2023-01-24 18-21-35.png
Bildschirmfoto vom 2023-01-24 18-21-35.png (104.79 KiB) 187 mal betrachtet
Danke für Feedback.

Lg Susanne
Benutzeravatar

country
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 764
Registriert: Samstag 16. Oktober 2021, 02:12
CPU: AMD Ryzen 7 3700X
GPU: RTX 3060Ti
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: NVIDIA
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: fast 100% CPU in HTOP user/lib/tracker-extract-3

#2

Beitrag von country »

Hast du zufällig Nautilus auf KDE?
ah, tracker ist zum indizieren siehe weiters hier https://wiki.ubuntu.com/Tracker

kannst du auch deaktivieren...

https://www.linuxuprising.com/2019/07/h ... acker.html


wie es bei manjaro geht solltest. du selber danach suchen
Benutzeravatar

Themen Author
Susanne
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 156
Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 6.0
Desktop-Variante: KDE/Gnome
GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: fast 100% CPU in HTOP user/lib/tracker-extract-3

#3

Beitrag von Susanne »

Danke für die Info, das hatte ich bereits auch recherchiert. Ist für Arch aber keine Hilfe.
Gnome hat eine Anwendung Namens dconf-Editor dort habe ich etwas deaktiviert und jetzt ist Ruhe.
Muss mal schauen wie sich das langfristig auswirkt. Ist wohl ein allgemeines Problem unter Gnome.
Bildschirmfoto vom 2023-01-25 11-48-22.png
Bildschirmfoto vom 2023-01-25 11-48-22.png (49.6 KiB) 114 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Manjaro Gnome Edition“