Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

Die grandiose Manjaro Cinnamon Edition ist hier die Diskussionsplattform
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#1

Beitrag von josefine_h »

Hallöchen an Alle,
Diesmal habe ich eine Frage:
Mit welchem Bash Befehl kann ich die Energieverwaltung unter Manjao-Cinnamon aus- bzw. wieder einschalten?

Würde es in einem kleinen Script benötigen, damit der Rechner eben nicht die Energieverwaltung aktiviert.

Ich habe keinen Laptop sondern einen normalen PC.

Dankeschön
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1640
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#2

Beitrag von gosia »

Hallo Josefine,
wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte xset das sein, was Du suchst

Code: Alles auswählen

xset s off -dpms
https://wiki.archlinux.org/title/Displa ... _a_command

viele Grüße gosia
Benutzeravatar

Themen Author
josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#3

Beitrag von josefine_h »

gosia hat geschrieben: Mittwoch 29. September 2021, 14:40 Hallo Josefine,
wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte xset das sein, was Du suchst

Code: Alles auswählen

xset s off -dpms
https://wiki.archlinux.org/title/Displa ... _a_command

viele Grüße gosia
Danke - den Befehl hatte ich auch im Script - klappt aber nicht - der Monitor schaltet nach wie vor ab und der PC geht auch in Bereitschaft.
Keine Ahnung warum mein Gerät diesen Befehl nicht akzeptiert...
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1640
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#4

Beitrag von gosia »

Hallo Josefine,
Oh, ich habe vergessen, dass XScreenSaver und xfce4-power-manager ihre eigene Suppe kochen und die xset-Einstellungen überschreiben (s. die nachfolgende Bemerkung im Link)
"XScreenSaver and xfce4-power-manager use their own DPMS settings and override xset configuration."
https://wiki.archlinux.org/title/Displa ... _a_command
an der dortigen Bemerkung ein

Code: Alles auswählen

sleep X
voranzustellen wird es ja wohl nicht liegen.
Ich habe deshalb bei mir dieses ganze Zeugs runtergeschmissen und benutze nur xset, wenn nötig. Wenn Du das nicht möchtest, wüsste ich jetzt keine Skriptlösung, nur die Konfiguration mit ~/.xscreensaver oder xscreensaver anhalten:

Code: Alles auswählen

systemctl --user stop xscreensaver.service
(ungetestet)

viele Grüße gosia
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 677
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#5

Beitrag von Manfrago »

josefine_h hat geschrieben: Mittwoch 29. September 2021, 14:25 ...Mit welchem Bash Befehl kann ich die Energieverwaltung unter Manjao-Cinnamon aus- bzw. wieder einschalten?
Die Energieverwaltung umfasst wesentlich mehr als nur die Monitoreinstellungen. Ist das so gemeint, das ihr euch bislang ausschließlich mit dem dpms (Display Power Management Signaling) beschäftigt?
Da wären doch noch: Suspend und Hibernate, wake-on-lan, FN-Tastaturbefehle usw., die alle auf unterschiedlichen Ebenen mit dem Script aus- und eingeschaltet werden müssten. Die Mindestanforderungen an so ein Script unter Cinnamon wären m.E. die folgende Einstellungen vornehmen zu können und auch die ursprünglichen Energieeinstellungen wiederherzustellen. (Die gezeigten Einstellungen für Akku und Deckelbetrieb gelten natürlich nicht für den genannten Desktop-PC)
Dateianhänge
Energieverwaltung.png
Energieverwaltung.png (30.24 KiB) 492 mal betrachtet
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

Themen Author
josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#6

Beitrag von josefine_h »

gosia hat geschrieben: Mittwoch 29. September 2021, 18:02 Hallo Josefine,
Oh, ich habe vergessen, dass XScreenSaver und xfce4-power-manager ihre eigene Suppe kochen und die xset-Einstellungen überschreiben (s. die nachfolgende Bemerkung im Link)
"XScreenSaver and xfce4-power-manager use their own DPMS settings and override xset configuration."
https://wiki.archlinux.org/title/Displa ... _a_command
an der dortigen Bemerkung ein

Code: Alles auswählen

sleep X
voranzustellen wird es ja wohl nicht liegen.
Ich habe deshalb bei mir dieses ganze Zeugs runtergeschmissen und benutze nur xset, wenn nötig. Wenn Du das nicht möchtest, wüsste ich jetzt keine Skriptlösung, nur die Konfiguration mit ~/.xscreensaver oder xscreensaver anhalten:

Code: Alles auswählen

systemctl --user stop xscreensaver.service
(ungetestet)

viele Grüße gosia
Danke für den Tipp - aber Cinnamon dürfte da ein wenig anders ticken.
Bei deine Befehl kommt folgende Fehlermeldung:
Failed to stop xscreensaver.service: Unit xscreensaver.service not loaded.
Aber trotzdem vielen Dank
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1640
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal

Re: Bash Befehl zum Ausschalten der Energie-Verwaltung

#7

Beitrag von gosia »

Hallo Josefine,
josefine_h hat geschrieben: Donnerstag 30. September 2021, 11:34 aber Cinnamon dürfte da ein wenig anders ticken.
Arghh, Cinnamon, das kommt davon, wenn man nicht genau hinschaut :-[
Ja, völlig anders. Da bin ich raus.

viele Grüße gosia
Antworten