modernes Desktop Layout in Cinnamon 4.0

Die grandiose Manjaro Cinnamon Edition ist hier die Diskussionsplattform
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
PETER_T_64
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:17
Wohnort: Slowakei
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Danksagung erhalten: 1 Mal

modernes Desktop Layout in Cinnamon 4.0

#1

#1 Beitrag von PETER_T_64 » Montag 12. November 2018, 12:14

Einen schönen guten Tag in die Runde

Als Anwender des Manjaro Cinnamon Spins nutze ich seit dem letzten Update bereits  Cinnamon 4.0. Diese gefällt mir sehr gut und läuft, bis auf ein von mir genutztes Applet (CPU Temperaturanzeige), sehr gut.
In den „Monthly News – October 2018“ von Linux Mint beschreiben diese die Features der neuen Version, unter anderem auch das neue moderne Desktop Layout, welches ich gerne mal anwenden würde. Leider finde ich keine Möglichkeit zwischen der Traditionellen und der Modernen Desktopvariante zu wechseln. Habe ich etwas Übersehen, oder ist das in der Manjaroversion nicht oder noch nicht möglich?

Mit freundlichen Grüßen
Peter
Zuletzt geändert von PETER_T_64 am Dienstag 13. November 2018, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Eifelquelle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 22:25
CPU: i5-2400 CPU @ 3.10GHz × 4
GPU: NVIDIA GeForce GT 1030
Kernel: 4.19.13-1-MANJARO
DE: Cinnamon 4.0.8
GPU Treiber: Video-Nvidia
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: modernes Desktop Layout in Cinnamon 4.0

#2

#2 Beitrag von Eifelquelle » Mittwoch 2. Januar 2019, 22:32

Falls die Antwort noch gesucht wird:

Normalerweise geschieht der Wechsel zur modernen Ansicht via "MINT Begrüßungsbildschirm" den es bei Manjaro nicht gibt. Hierbei wird aber lediglich ein Applet aktiviert, welches man auch manuell aktivieren kann.

Rechtsklick auf die Leiste => Applets zur Leiste hinzufügen => Icing Task Manager herunterladen und aktivieren.
Den normalen Taskmanger dann im Bearbeiten Modus noch raus schmeißen.

Jetzt noch auf das Manjaro Logo mit Rechtsklick unter "Einrichten" den Text "Menü" raus schmeißen und schon hat man die "Moderne Ansicht".

Grüße,
Eifelquelle

Benutzeravatar

Themen Author
PETER_T_64
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:17
Wohnort: Slowakei
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: modernes Desktop Layout in Cinnamon 4.0

#3

#3 Beitrag von PETER_T_64 » Freitag 4. Januar 2019, 22:08

Hallo und vielen Dank für die Antwort.

Genau so hatte ich es für mich auch schon umgesetzt, aber es ist nicht ganz die 100% Lösung. Die alte Version bestand einmal aus dem Leistenstarter für die bevorzugten Anwendungen und der Fensterleiste, die die geöffneten Anwendungen anzeigte. Das Mint Team hat nun aus dem Leistenstarter und dem Icing Task Manager zusammen ein neues Applet gebaut und man findet es bei den Applets unter dem Namen Gruppierte Fensterliste.

Also Leistenstarter samt Fensterleiste entfernen, Gruppierte Fensterleiste aktivieren und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das ganze hat auch den Vorteil, dass kein Symbol einer geöffneten Anwendung doppelt angezeigt wird.

Ich werde dieses Thema nun als gelöst markieren.

Grüße,
Peter

Benutzeravatar

Eifelquelle
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 22:25
CPU: i5-2400 CPU @ 3.10GHz × 4
GPU: NVIDIA GeForce GT 1030
Kernel: 4.19.13-1-MANJARO
DE: Cinnamon 4.0.8
GPU Treiber: Video-Nvidia
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: modernes Desktop Layout in Cinnamon 4.0

#4

#4 Beitrag von Eifelquelle » Freitag 4. Januar 2019, 23:48

Ah, ok. Das ist natürlich noch besser und einfacher. Hatte das wie oben beschriebene nur kurzzeitig angetestet, da ich in der Regel eh seit Jahren das Cairo Dock als Launcher benutze und die MINT Leiste mir nur oben als Starter für seltene Programme sowie Infoleiste für Uhr, Updates, Netzwerk, Arbeitsflächen usw. dient.

Finde es trotzdem dämlich vom MINT/Cinnamon Team gelöst, dass sie den Wechel "Modern/Klassisch" nicht unter den Leisteneinstellungen oder meinet wegen auch noch unter Themen, eingebaut haben wo es jeder "normal" denkende Nutzer suchen würde. Selbst im richtigen MINT auf meinem Laptop habe ich mich da tot gesucht, da ich den Begrüßungsbildschirm achtlos weg geklickt habe. ;)

Antworten