Arch Linux mit wlan verbinden

Linux Mint, Ubuntu, elementary und Co. Hier kann über andere Linux Distributionen Diskutiert werden.
Antworten

Themen Author
Rudi96
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 12. August 2021, 13:52
CPU: Intel Core i5-825OU
GPU: [15917] UHD Graphics 620
Kernel: Linux 5.10.42-1-Manjaro (x86_64)
Desktop-Variante: Notebook
GPU Treiber: i915
Danksagung erhalten: 1 Mal

Arch Linux mit wlan verbinden

#1

Beitrag von Rudi96 »

Hi Leute,
ich brauche wieder eure Expertise. Ich bin gerade dabei, auf meinem zweit Laptop Arch Linux zu installieren. Mit dem Befehl iwctl versuche ich mich mit meiner Fritz Box zu verbinden. Das funktioniert bis zu dem Befehl:
station wlan0 connect FRITZ!Box 7490
Da kommt dann die Fehlermeldung:
Invalid network name *FRITZ!Box*
Aber genau so wird mir der Network name angezeigt. Weiß jemand von Euch, was ich falsch mache? Für Eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im voraus.
Gruß Rudi
Benutzeravatar

Daemon
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 592
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 14:17
CPU: 6082
GPU: wtf
Kernel: pre-linux
Desktop-Variante: pre-linux
GPU Treiber: hab keine
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#2

Beitrag von Daemon »

Das liegt an dem Ausrufezeichen im Namen, das wird falsch interpretiert.

Probiere mal als Namen

Code: Alles auswählen

Fritz\!Box
.
Siamo con il nostro Dio Scuro

Themen Author
Rudi96
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 12. August 2021, 13:52
CPU: Intel Core i5-825OU
GPU: [15917] UHD Graphics 620
Kernel: Linux 5.10.42-1-Manjaro (x86_64)
Desktop-Variante: Notebook
GPU Treiber: i915
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#3

Beitrag von Rudi96 »

Hallo,
danke für deine schnelle Antwort. Habe es gerade probiert. Dann kam die Fehlermeldung:
Invalid command
Benutzeravatar

Daemon
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 592
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 14:17
CPU: 6082
GPU: wtf
Kernel: pre-linux
Desktop-Variante: pre-linux
GPU Treiber: hab keine
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#4

Beitrag von Daemon »

Probiere es mal mit verschiedenen Arten. Keine Ahnung wie iwctl das interpretiert, denn normalerweise gibt es Regeln um Sonderzeichen im Namen nicht zu interpretieren. Hier wird das ! als Befehl für die Shell History benutzt.

Es gibt noch folgende Möglichkeiten (und wahrscheinlich noch mehr). Die einfachen und doppelten Anführungszeichen gehören in dem Fall dazu:

Code: Alles auswählen

FRITZ%21Box
'FRITZ!Box'
"FRITZ\!Box"
Siamo con il nostro Dio Scuro

BlindService
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Samstag 19. Juni 2021, 12:53
CPU: Intel i7-3770K
GPU: NVIDIA GTX 1060
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: video-nvidia
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#5

Beitrag von BlindService »

Ist "FRITZ!Box 7490" die korrekte SSID? Lt. Bedienungsanleitung ist der vorgegebene Name des Funknetzes

Code: Alles auswählen

FRITZ!Box Fon WLAN 7490
Du könntest auch mal zu Testzwecken einen Namen ohne Leerzeichen vergeben.

Themen Author
Rudi96
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 12. August 2021, 13:52
CPU: Intel Core i5-825OU
GPU: [15917] UHD Graphics 620
Kernel: Linux 5.10.42-1-Manjaro (x86_64)
Desktop-Variante: Notebook
GPU Treiber: i915
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#6

Beitrag von Rudi96 »

Alles probiert. Hat leider nicht funktioniert
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1636
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#7

Beitrag von gosia »

Hallo Rudi,
bei mir funktioniert das in einem Rutsch:

Code: Alles auswählen

iwctl --passphrase=PASSWORT station wlan0 connect 'FRITZ!Box 7490'
mit einfachen Anführungszeichen um die SSID

viele Grüße gosia

PS. Ich benutze die Kommandozeile zwar gern, aber ist in dem Fall das Netzwerk-Manager-Applet nicht praktischer? Oder brauchst Du das für ein Skript?

Themen Author
Rudi96
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 12. August 2021, 13:52
CPU: Intel Core i5-825OU
GPU: [15917] UHD Graphics 620
Kernel: Linux 5.10.42-1-Manjaro (x86_64)
Desktop-Variante: Notebook
GPU Treiber: i915
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Arch Linux mit wlan verbinden

#8

Beitrag von Rudi96 »

Hi Leute,
wer hätte gedacht, das die Lösung so einfach ist. Netzwerkname in einfache Anführungsstriche setzen und es funktioniert!

Vielen DANK an euch alle!!!

Gruß Rudi96
Antworten