VirtualBox 5.1

Fragen und Support zur Virtualisierung......
Antworten

Themen Author
GypsyWolve

VirtualBox 5.1

#1

#1 Beitrag von GypsyWolve » Samstag 16. Juli 2016, 08:48

Die VBox 5.1 ist in den Arch-Repos aufgetaucht. Duerfte wohl auch bald bei Manjaro einziehen.

Diese VBox erwartet Qt-5.7, wer, so wie ich, Probleme hat und auf Qt-5.6-lts steht, wird Probleme bekommen.

Loesung

a) Pakete auf ignore setzen in /etc/pacman.conf

b) Eigeninitiative und selbst Hand anlegen

Habe mir unter Arch ueber ABS das Paket gg Qt-5.6 neu erstellt.




GW

So langsam wird mir schwindelig ueber so viel kopfschuetteln hier


Themen Author
Amber

Re: VirtualBox 5.1

#2

#2 Beitrag von Amber » Samstag 16. Juli 2016, 10:12

Moin,

welche Art von Problemen hast Du mit Qt5.7, da es bei mir sauber läuft?

peace


Themen Author
GypsyWolve

Re: VirtualBox 5.1

#3

#3 Beitrag von GypsyWolve » Samstag 16. Juli 2016, 10:38

Das Problem heisst quiterss, nach Umstellung auf 5.7 kommt der seg fault, derzeit kann und will ich net darauf verzichten

Vermutlich wird sich alles wieder regulieren mit 5.8




GW


Themen Author
Amber

Re: VirtualBox 5.1

#4

#4 Beitrag von Amber » Samstag 16. Juli 2016, 20:37

Moin,

falls das mit der qt-webengine zusammenarbeitet, wie mein qupzilla, so kann ich schreiben das mir die qt-webengine aus den Arch-Repo doch geholfen hat.

Die in Manjaro brachten ständig diese Abstürze, was nun vorbei ist. Es liegt nicht unbedingt an Qt5.7 diverse Programme / Tools müssen sich noch anpassen.

Sehe gerade ist jetzt auch in testing.

peace


Themen Author
GypsyWolve

Re: VirtualBox 5.1

#5

#5 Beitrag von GypsyWolve » Sonntag 17. Juli 2016, 00:56

Moin

habs ja auch unter Arch getestet, seg fault.

Wird sich ggf mit dem naechsten update resp upgrade auf 5.8 regulieren, ist aber ne interessante Strategie



GW

Antworten