nach update von virtualbox startet windows nicht mehr Thema ist als GELÖST markiert

Fragen und Support zur Virtualisierung......
Antworten

Themen Author
René Seilburg
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Montag 21. September 2020, 14:15
CPU: sdg789w
GPU: kjhr235
Kernel: kjgj9234
Desktop-Variante: gze534
GPU Treiber: kj53hgh
Hat sich bedankt: 1 Mal

nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#1

Beitrag von René Seilburg »

Hallo,

Gleich der Hinweis: ich bin noch neu, also vielleicht kommt eine dumme Frage. Sorry dafür.
Ich habe Virtualbox installiert und in einer VM läuft Windows 7, bislang auch fehlerfrei. Nach einem Update auf Version 6.1.14 r140239 kriege ich aber beim Versuch, Windows zu starten, die Meldung:

Code: Alles auswählen

Für die virtuelle Maschine windows7 konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.

Failed to load R0 module /usr/lib/virtualbox/ExtensionPacks/Oracle_VM_VirtualBox_Extension_Pack/linux.amd64/VBoxEhciR0.r0: RTLdrGetBits failed (VERR_SYMBOL_VALUE_TOO_BIG).

Failed to load ring-0 module 'VBoxEhciR0.r0' for device 'usb-ehci' (VERR_SYMBOL_VALUE_TOO_BIG).

Fehlercode: NS_ERROR_FAILURE (0x80004005)
Komponente: ConsoleWrap
Interface: IConsole {872da645-4a9b-1727-bee2-5585105b9eed}

Unter "Datei - Einstellungen - Zusatzpakete" finde ich als installierte Extensions nur die von Version 6.1.12, unter "Manjaro Software hinzufügen/entfernen" aber 6.1.14-1. Ich habe die neuen Extensions von der Oracle-Hompage runtergeladen, aber über "Virtualbox-Datei - Einstellungen - Zusatzpakete" scheitert die Installation. Was soll ich tun?
Kernel-Version 5.8.6-1.
Danke im voraus!

Josef_K
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 317
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: AMD Phenom II P920
GPU: AMD RS880M
Kernel: 5.12
Desktop-Variante: XFCE mit Fish
GPU Treiber: free
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#2

Beitrag von Josef_K »

Ich weiß nicht, ob man die alte Version der Extensions in der Vbox entfernen muss, aber ich würde aus dem AUR das Paket virtualbox-ext-oracle installieren, Funktioniert jedenfalls bei mir.

Themen Author
René Seilburg
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Montag 21. September 2020, 14:15
CPU: sdg789w
GPU: kjhr235
Kernel: kjgj9234
Desktop-Variante: gze534
GPU Treiber: kj53hgh
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#3

Beitrag von René Seilburg »

Leider klappt es bei mir nicht - falls ich alles richtig verstanden habe. Pamac zeigt mir aus dem AUR nur unpassende Dateien an (falsche Versionsnummern). Installiert ist virtualbox-ext-vnc 6.1.14-1, und das ist offenbar falsch. - Der Artikel "Das AUR - Arch User Repository" aus dem Manjaro-Wiki erwähnt den Befehl "yaourt". Den bezeichnet das Terminal konsequent als unbekannt. Oktopi finde ich weder im Anwendungsfinder noch in Pamac.
Die Datei, die ich direkt von der Homepage von AUR herunterlade, ist identisch mit der von der Oracle-Homepage. Frage: Wenn ich in Virtualbox über "Datei - Einstellungen - Zusatzpakete" zu installieren versuche, dann werde ich nach einem Paßwort gefragt (nicht das normale Fenster wie bei Pamac, sondern eines, das dem Design nach zu schließen von Virtualbox stammt). Aber wenn ich dort mein root-Paßwort eingebe, bekomme ich die Nachricht: Wrong password. Ich erinnere mich nicht, irgendwann ein spezielles Paßwort für Virtualbox festgelegt zu haben. (Das war auch schon bei der Installation ein Problem, damals habe ich die Extensions dann bei Pamac gefunden.) Was für ein Paßwort wird da gefordert? Oder funktioniert das einfach gar nicht?
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2193
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#4

Beitrag von Blueriver »

Entferne

Code: Alles auswählen

virtualbox-ext-vnc 6.1.14-1
Installiere mit

Code: Alles auswählen

pamac build virtualbox-ext-oracle
virtualbox-ext-oracle 6.1.14-1.

Evtl. den PC neu starten.

Themen Author
René Seilburg
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Montag 21. September 2020, 14:15
CPU: sdg789w
GPU: kjhr235
Kernel: kjgj9234
Desktop-Variante: gze534
GPU Treiber: kj53hgh
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#5

Beitrag von René Seilburg »

Danke für Eure Hilfe! Ich hatte heute keine Zeit, mich drum zu kümmern. Ich probiere es morgen.

Themen Author
René Seilburg
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Montag 21. September 2020, 14:15
CPU: sdg789w
GPU: kjhr235
Kernel: kjgj9234
Desktop-Variante: gze534
GPU Treiber: kj53hgh
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: nach update von virtualbox startet windows nicht mehr

#6

Beitrag von René Seilburg »

Es hat geklappt. Vielen Dank nochmal!!
Antworten