Canon Drucker einrichten MG 5550

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
oldmcsam
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 08:22
Wohnort: Berlin-Tiergarten (Mitte)
CPU: Intel Core i5 2520M
GPU: Intel 2nd Generation
Kernel: 4.20.11
DE: xfce
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Canon Drucker einrichten MG 5550

#1

#1 Beitrag von oldmcsam »

Da yaourt nicht mehr funktioniert, wollte ich den Canon Drucker MG 5550 über AUR installieren. Leider wurde die Installation mehrmals erfolglos abgebrochen.
Ich habe einen Schlüssel für Turboprint bis 2.47, jedoch wird durch Manjaro logischerweise die neueste Version 2.49 installiert, für die mein Schlüssel nicht mehr gültig ist.
Die Installation Turboprint 2.47-tar.gz mit der Konsole ist ebenfalls fehlgeschlagen.
Meine Frage: Wie kann ich über den Manjaro Installer die alte Version Turboprint 2.47 dennoch installieren?

Benutzeravatar

Themen Author
oldmcsam
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 08:22
Wohnort: Berlin-Tiergarten (Mitte)
CPU: Intel Core i5 2520M
GPU: Intel 2nd Generation
Kernel: 4.20.11
DE: xfce
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Canon Drucker einrichten MG 5550

#2

#2 Beitrag von oldmcsam »

Ich muß meinen Post relativieren, denn unter Xfce konnte ich den Canon-Pixma-MG5550 aus dem AUR problemlos installieren.
Leider hat es unter dem MATE Desktop aber nicht funktioniert?
Kann es sein, daß es da Unterschiede gibt?
Das würde mich mal interessieren! Wer kennt sich in diesem Thema aus?
Grüße aus Berlin

Antworten