Druckertreiber für HP Deskjet 990 Cxi

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten

Themen Author
Allfred
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 146
Registriert: Samstag 10. November 2018, 16:50
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Druckertreiber für HP Deskjet 990 Cxi

#1

Beitrag von Allfred »

Corona macht's nötig: Es wird wieder viel gedruckt.
Unser HP Deskjet 990 Cxi frisst die sündhaft teueren Farbpatronen, weil jeder Ausdruck die Farbpatrone nutzt.
Der HP Deskjet 990 Cxi benützt zwei Tinten-Patronen: 45 schwarz und 78 RGB.
Im Druckermenue kann ich noch so oft auf S/W oder Graustufen nur in Schwarz einstellen:
Stets hält sich der Drucker umsatzfreundlich an die Farbpatrone. :-[
Wie (und wo) kann ich festlegen, daß ohne expliziten Farbwunsch die monochrome schwarze Tinte verwendet werden soll?
Benutzeravatar

Daemon
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 484
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 14:17
CPU: 6082
GPU: wtf
Kernel: pre-linux
Desktop-Variante: pre-linux
GPU Treiber: hab keine
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Druckertreiber für HP Deskjet 990 Cxi

#2

Beitrag von Daemon »

Kann das der Drucker überhaupt?
Ich habe auch noch einen alten Canon Drucker, der druckt auch nicht in schwarz-weiß wenn die Farbpatronen leer sind. (zum Glück ist das Ding mittlerweile defekt).
Das einzige was ich gefunden habe ist das hier:
You can go Printers and Devices.
1. Right Click on the printer.
2. Choose Preferences
3. Go to Print quality.
4. Change to print in GREYSCALE.
5. You can also click on ADVANCED, and choose PRINT ALL TEXT IN BLACK..
6. Click apply.
Probiere es doch mit dem Treiber aus dem AUR, evtl. kann der den Quatsch mit den Farbpatronen umgehen.
Siamo con il nostro Dio Scuro

Themen Author
Allfred
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 146
Registriert: Samstag 10. November 2018, 16:50
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Druckertreiber für HP Deskjet 990 Cxi

#3

Beitrag von Allfred »

Danke, alles was vom Treibermenue angeboten wird, egal ob globale Einstellungen, als admin oder lokaler user haben wir schon durch. Daher auch der Hilferuf hier im Forum. Ich zögere bei diesem AUR Treiber, weil dort alles - bis auf unseren Drucker explizit aufgezählt wird. Wahrscheinlich muß ich auch warten bis er das Zeitliche segnet.
PS: "der druckt auch nicht in schwarz-weiß wenn die Farbpatronen leer sind" - also vor 20 Jahren, in der Windowswelt konnte der Drucker das mal, da machten alle Optionen Sinn und zeigten Wirkung.
Antworten