neuen Menü-Eintrag anlegen im Bereich Favoriten Thema ist als GELÖST markiert

User helfen sich hier bei der Manjaro XFCE Edition!
Antworten

Themen Author
Clemens
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 18:16
Wohnort: Rottweil
CPU: Intel i5-7400
GPU: Mesa DRI Intel HD Graphics 630
Kernel: 5.4.14
DE: FXCE
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

neuen Menü-Eintrag anlegen im Bereich Favoriten

#1

#1 Beitrag von Clemens »

Wie ich für ein bereits installiertes Programm einen Menüeintrag in den Standard-Kategorien anlegen kann, weiß ich. Aber ich möchte einige wenige Programme, die ich täglich oder zum Systemstart immer benötige, die möchte ich unter "Favoriten" anlegen. Und das gelingt mir bisher nicht, obwohl ich sehr genau auf die Detail-Angaben in den Startern achte. Auch habe ich die bereits vorhandenen Favoriten verglichen, ob da irgend ein zusätzlicher Parameter gesetzt wird, hab aber nix gefunden.

Auch im Manjaro-Wiki habe ich nichts dazu gefunden. Vielleicht bekomme ich hier den entscheidenden Tipp?
Was haben Windows und ein U-Boot gemeinsam? – Sobald man auch nur ein Fenster öffnet, gehen die Probleme los.

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1147
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: neuen Menü-Eintrag anlegen im Bereich Favoriten

#2

#2 Beitrag von gosia »

Hallo Clemens,
gibt es Fehlermeldungen?
Ich habe das mal probiert, ein kleines Skript (mein Skript) geschrieben und dann auf üblichem Wege einen Starter dafür angelegt. Anschliessend den Starter im Menu durch Eingabe von meinSkript "gefunden" und dann normal mit Rechtsklick auf die Anwendung "zu Favoriten hinzufügen" hinzugefügt. Und da liegt es nun im Bereich Favoriten.
Vielleicht geht es noch einfacher, aber so hat es bei mir funktioniert.

viele Grüße gosia


Themen Author
Clemens
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 18:16
Wohnort: Rottweil
CPU: Intel i5-7400
GPU: Mesa DRI Intel HD Graphics 630
Kernel: 5.4.14
DE: FXCE
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: neuen Menü-Eintrag anlegen im Bereich Favoriten

#3

#3 Beitrag von Clemens »

Tja, manchmal ist die Lösung so trivial, dass man nicht drauf kommt.. und ganz ohne Script usw. Aber du hast mich drauf gebracht:

Angenommen, unter der Kategorie System" steht mein Veracrypt gelistet und ich will es den Favoriten zufügen, dann brauche ich nur über dem Menüpunkt Veracrypt rechtsklicken und im Kontextmenü erscheint der Punkt "zu Favoriten hinzufügen". Ein Klick weiter und der Menüpunkt wird als Kopie zu den Favoriten hinzugefügt.

Das ist schon alles. – Aber ich musste erst mal drauf kommen und habe zu kompliziert gedacht, um die Lösung zu finden.

Danke dir!
Was haben Windows und ein U-Boot gemeinsam? – Sobald man auch nur ein Fenster öffnet, gehen die Probleme los.

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1147
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: neuen Menü-Eintrag anlegen im Bereich Favoriten

#4

#4 Beitrag von gosia »

Hallo Clemens,
ja, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;)
Bei diesem Satz
Clemens hat geschrieben:
Dienstag 11. Februar 2020, 13:42
Wie ich für ein bereits installiertes Programm einen Menüeintrag in den Standard-Kategorien anlegen kann, weiß ich.
hatte ich gedacht, Du kanntest diesen Weg mit dem Rechtsklick und es gibt nur Probleme für "Sonderfälle" wie selbst übesetzte Pakete z.B.
Aber schön, daß wir das geklärt haben.

viele Grüße gosia

Antworten