Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht Thema ist als GELÖST markiert

Probleme bei der Installation von Hardware unter Manjaro Linux? Hier wird geholfen.</span
Antworten

Themen Author
Benutzer 1335 gelöscht

Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#1

Beitrag von Benutzer 1335 gelöscht »

Hallo,
ich habe ein Lenovo ThinkPad E580 und hatte dort bis vor kurzem Windows 10 drauf. In dem Gerät ist ein SD Kartenslot, in welchem diese 256 GB SD Karte funktionierte. Unter Linux Manjaro funktioniert dieselbe Karte nicht. Ich habe zwar einen USB Stick, in den ich diese Karte stecken kann, würde aber lieber den Slot benutzen, da ich diese für alle Daten verwende und sie sie etwas geschützter ist.

Für mich klingt das wie ein Treiber"Problem", ich weiß allerdings nicht, wie ich das lösen soll. Hat jemand eine Idee?


Gruss



Jan
Benutzeravatar

Sachse
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 261
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.8
Desktop-Variante: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#2

Beitrag von Sachse »

Hallo Jan,

selbes Debakel habe ich ebenfalls mit meinem IdeaCenter.

Bei mir klappt das mit der Karte wenn ich diese 2-3 mal raus und rein mache, dann wird sie erkannt.

Man könnte vorsichtshalber zur Kontrolle mal bei gesteckter Karte ein

Code: Alles auswählen

lsblk
ausführen um zu schauen ob die Karte wirklich nicht da ist.

Ich bin dem Problem auch noch nicht weiter auf die Schliche gekommen bzw nicht weiter geforscht , da ich SD Karten selten brauche.

LG Sachse
Die fortschreitende Mathematisierung hat den Vorteil, dass man sich viel genauer irren kann.

Themen Author
Benutzer 1335 gelöscht

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#3

Beitrag von Benutzer 1335 gelöscht »

Er zeigt mir an, dass da ne Karte drin ist und wie groß diese ist. Aber einhängen ist nicht möglich. Ich hatte mal eine SD Karte die unter Linux und Windows funktionierte, aber diese hier ist neu.
Es wäre kein Drama, wenns nicht gehen würde, bau ich das alles irgendwie um, aber schön wärs schon, alleine um zu verstehen warum Windows = ja und Linux = nein ^^

lsblk zeigt mir wie oben gesagt die Karte an, aber Zugriff ist unmöglich.
Benutzeravatar

Sachse
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 261
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.8
Desktop-Variante: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#4

Beitrag von Sachse »

Welches Format hat die Karte?
NTFS?

Falls ja, fehlt vielleicht noch ntfs-3g

Das kann man mit

Code: Alles auswählen

sudo pacman -S ntfs-3g
einfach nachinstallieren.

Wäre ein Ansatz vielleicht.


Grüße Sachse

Edit:
Wenn man

Code: Alles auswählen

blkid

ausführt , sieht man auch das Format der Karte.
Die fortschreitende Mathematisierung hat den Vorteil, dass man sich viel genauer irren kann.

Themen Author
Benutzer 1335 gelöscht

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#5

Beitrag von Benutzer 1335 gelöscht »

Ich hab das Paket für NTFS mal installiert, weil ich es an anderer Stelle eh noch brauche, das bringt aber nix. Es ist ja so, dass die SD Karte, wenn ich sie in den USB Stick stecke und dann per USB anspreche wunderbar funktioniert.
Es handelt sich um das exFAT Format. Nur in diesem SD Slot eben nicht. Deswegen kam ich auf Treiber, denn mit der SD Karte scheint es nix zu tun zu haben.

blkid schmeißt bei mir übrigends garnix raus?
Benutzeravatar

Sachse
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 261
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.8
Desktop-Variante: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#6

Beitrag von Sachse »

Dann poste uns bitte mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

lspci
und

Code: Alles auswählen

lsusb

Bei mir ist ein Realtek-Chip verbaut.
Da findet sich bestimmt ein neuer Ansatzpunkt.
Die fortschreitende Mathematisierung hat den Vorteil, dass man sich viel genauer irren kann.

Themen Author
Benutzer 1335 gelöscht

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#7

Beitrag von Benutzer 1335 gelöscht »

lspci =

Code: Alles auswählen

00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Xeon E3-1200 v6/7th Gen Core Processor Host Bridge/DRAM Registers (rev 08)
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation UHD Graphics 620 (rev 07)
00:08.0 System peripheral: Intel Corporation Xeon E3-1200 v5/v6 / E3-1500 v5 / 6th/7th/8th Gen Core Processor Gaussian Mixture Model
00:14.0 USB controller: Intel Corporation Sunrise Point-LP USB 3.0 xHCI Controller (rev 21)
00:14.2 Signal processing controller: Intel Corporation Sunrise Point-LP Thermal subsystem (rev 21)
00:16.0 Communication controller: Intel Corporation Sunrise Point-LP CSME HECI #1 (rev 21)
00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation Sunrise Point-LP PCI Express Root Port #1 (rev f1)
00:1c.4 PCI bridge: Intel Corporation Sunrise Point-LP PCI Express Root Port #5 (rev f1)
00:1d.0 PCI bridge: Intel Corporation Sunrise Point-LP PCI Express Root Port #9 (rev f1)
00:1d.2 PCI bridge: Intel Corporation Sunrise Point-LP PCI Express Root Port #11 (rev f1)
00:1d.3 PCI bridge: Intel Corporation Device 9d1b (rev f1)
00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation Sunrise Point LPC Controller/eSPI Controller (rev 21)
00:1f.2 Memory controller: Intel Corporation Sunrise Point-LP PMC (rev 21)
00:1f.3 Audio device: Intel Corporation Sunrise Point-LP HD Audio (rev 21)
00:1f.4 SMBus: Intel Corporation Sunrise Point-LP SMBus (rev 21)
02:00.0 Display controller: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] Lexa PRO [Radeon 540/540X/550/550X / RX 540X/550/550X] (rev c0)
03:00.0 Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 10)
04:00.0 Non-Volatile memory controller: Samsung Electronics Co Ltd NVMe SSD Controller SM981/PM981/PM983
05:00.0 Network controller: Intel Corporation Dual Band Wireless-AC 3165 Plus Bluetooth (rev 99)
06:00.0 SD Host controller: O2 Micro, Inc. SD/MMC Card Reader Controller (rev 01)
lsusb =

Code: Alles auswählen

Bus 002 Device 003: ID 05e3:0749 Genesys Logic, Inc. SD Card Reader and Writer
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 005: ID 06cb:00a2 Synaptics, Inc. Metallica MOH Touch Fingerprint Reader
Bus 001 Device 004: ID 04f2:b604 Chicony Electronics Co., Ltd Integrated Camera (1280x720@30)
Bus 001 Device 002: ID 046d:c539 Logitech, Inc. USB Receiver
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Genesys Logic? Hab ich noch nie gehört.

Themen Author
Benutzer 1335 gelöscht

Re: Lenovo Thinkpad - SDKartenslot erkennt Karte nicht

#8

Beitrag von Benutzer 1335 gelöscht »

Ich weiß nicht, ob es eines der letzten Updates war oder ob ich nur das von @Sachse erwähnte 2-3 mal rein raus Spielchen, auf jeden Fall funktioniert sie jetzt fehlerfrei.

Danke für Deine Mühe :-) Auch wenn ich jetzt leider nix weiter dazu sagen kann. Es ist auf jeden Fall seit dem letzten Update so, dass alles geht, ich kann sie formatieren, verschlüsseln usw. Auch Reboot oder Karte rausnehmen und wieder reinstecken funktioniert tadellos.
Antworten