Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2026
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#1

#1 Beitrag von Blueriver » Dienstag 27. Februar 2018, 22:20

Hi community,
ISOs 17.1.6 for Mate and Budgie are ready. The only notable changes in this release is only in the look, now Budgie and Mate ( also Gnome but for a my mistake you have to download the pkg sorry ) ship with papirus-maia-icon-theme .

Budgie
Bild

Mate
Bild

Cheers
Stefano Capitani

Download Manjaro Budgie

Download Manjaro Mate


Quelle
Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.20

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#2

#2 Beitrag von Lupus » Dienstag 27. Februar 2018, 22:53

@BLUERIVER,

vielen Dank für die englische Vorstellung,jedoch mit der Frage,geht das auch auf "Deutsch"??
Bitte nicht falsch verstehen,noch ist unsere Landessprache deutsch! O:-)

Zum Mate & Budgie-Desktop:""Manjaro sollte bei ihrem Flaggschiff--XFCE-- bleiben.""
Simpel-Schnell--aber hochkonfigurierbar und macht genau das was ich möchte.
Was man von Budgie & Mate nicht  so behaupten kann.
Innerhalb der "Ubuntu-Verwandtschaft" kann ich die Desktop-Vielfalt zum Untergang geweihten Ubuntu ja noch verstehen.
Die brauchen jeden Rettungsring.

Nur den Weg sollte sich Manjaro,m.M.n. sparen. >:D
Zuletzt geändert von Lupus am Dienstag 27. Februar 2018, 23:09, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Weisheit sucht, ist ein Weiser; wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Narr.
Seneca (um 30n. Chr.)

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 920
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#3

#3 Beitrag von gosia » Dienstag 27. Februar 2018, 23:47

Hallo Lupus,
Lupus hat geschrieben: Zum Mate & Budgie-Desktop:""Manjaro sollte bei ihrem Flaggschiff--XFCE-- bleiben.""
Da würden sich die Plasma-, i3-, Openbox- und sonstigen Desktop-Freunde aber wundern oder ärgern, je nach Temperament ;)
Lupus hat geschrieben: Simpel-Schnell--aber hochkonfigurierbar und macht genau das was ich möchte.
Was man von Budgie & Mate nicht  so behaupten kann.
Wie sagt man so schön im hohen Norden: "wat den Eenen sin Uhl, is den Annern sin Nachtigall". Also lass doch den anderen einfach ihren Lieblings-Desktop. Solche Vielfalt schadet Manjaro (und anderen Linux-Varianten) doch nicht, im Gegenteil, wie ich finde.

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...

Benutzeravatar

djeli
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 12:12
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#4

#4 Beitrag von djeli » Mittwoch 28. Februar 2018, 00:00

:-[
"Kiek an do kun een platt"

Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2026
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#5

#5 Beitrag von Blueriver » Mittwoch 28. Februar 2018, 07:26

[quote="Lupus"]
@BLUERIVER,

vielen Dank für die englische Vorstellung,jedoch mit der Frage,geht das auch auf "Deutsch"??
Bitte nicht falsch verstehen,noch ist unsere Landessprache deutsch! O:-)
[/quote]

Hallo Lupus,

natürlich ginge das auch auf deutsch.
Wenn ich alles übersetzen sollte kostet das eine Menge Zeit und Mühe.
Bei mir scheitert es schon an der Zeit da ich eine Frau, zwei kleine Kinder, einen Hund habe und leider muss ich ja auch noch Geld verdienen.

Du kannst es doch recht gut hiermit übersetzen
https://www.deepl.com/translator
Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.20

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#6

#6 Beitrag von Lupus » Mittwoch 28. Februar 2018, 15:17

@BLUERIVER,

sorry,wollte Dir nicht zu nahe treten.Klar geht die Familie& Arbeit vor Linux.
Will damit auch nur sagen,dass es noch User gibt,so wie mich,die der engl. Sprache nicht mächtig sind.
Das war eigentlich meine Motivation für diesen Beitrag.

Schönen Tag noch.
Wer Weisheit sucht, ist ein Weiser; wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Narr.
Seneca (um 30n. Chr.)

Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2026
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Manjaro Budgie & Mate 17.1.6

#7

#7 Beitrag von Blueriver » Mittwoch 28. Februar 2018, 17:24

@Lupus

Alles gut, du bist mir nicht zu nahe getreten.
Tut mir Leid wenn es so rübergekommen ist, das war nicht meine Absicht.

Wünsche Dir auch noch einen schönen Tag.
Zuletzt geändert von Blueriver am Mittwoch 28. Februar 2018, 17:33, insgesamt 1-mal geändert.
Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.20

Antworten