Seite 1 von 1

Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 08:26
von Lupus
Guten morgen liebes Forum,

seit einigen Tagen versuche ich über den hiesigen Downloadbereich eine Manjaro LXQT Variante für meinen Laptop zu ziehen.
Jedoch ohne Erfolg,erhalte statt dessen folgende Fehlermeldung:
Diese Fehlermeldung tauchte auf meinem Tower Manjaro 18 xfce oder und meinen Laptop mit Voyager 18.04.1 auf.
Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.
s.Anhang.

Woran könnte das liegen??

Danke.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 09:51
von Blueriver
Hallo Lupus,

der Tracker ist down und das Manjaro Team arbeitet dran.
Wird wahrscheinlich ein anderer Tracker werden.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 10:56
von Lupus
Vielen Dank,dann weis ich Bescheid. :)
Eine Alternative gibt es wohl nicht,oder???

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 15:08
von Blueriver

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 16:40
von Lupus
Danke,leider geht das auch nicht,nach 20 Sek. Umsprung auf 5 Tage und aus die Maus,auch schon mit Manjaro deepin probiert,leider ebenfalls ohne Erfolg,obwohl die RWTH-AC von mir 40 km entfernt ist,aber irgendwie ist da bei Euch der Wurm drin. ::) ::) ::)
Bei dem Anbieter geht bei mir geht nur Manjaro XFCE und all die anderen Varianten leider nicht.Warum auch immer!!!! :'(

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 17:20
von linuxkumpel
Lt. gestriger Trittermeldung wird der Web-Auftritt umgestaltet. Ev. gibt es da auch noch andere Baustellen oder einfach mal wieder eine Serverwartung. ;) Vorgestern konnte ich noch problemlos Manjaro Budgie von Aachen herunterladen. Ich bin allerdings genau zwischen Berlin und polnischer Grenze.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 18:38
von Lupus
Hallo linuxkumpel,

nun,dann schauen wir mal ob & wann die Server wieder laufen,hoffe noch in diesem Leben.

Geht zwar am Thema vorbei,aber hast Du denn Manjaro Budgie schon ausprobiert??
Kommt den anderen "deepin-Ablegern ja schon nahe wie:
Deepin 15.8 aus China,nicht schlecht,optisch sehr ansprechend.Gefällt mir und ja auch RR,jetzt auf Debian-Gerüst,vorher Ubuntu,obwohl ist ja sowieso eine Clonerei untereinander.
Solus,noch nicht probiert.
Manjaro deepin,auch nicht schlecht,aber da finde ich das Original besser,meine Meinung.
Manjaro Budgie werde ich, wenn der Server wieder läuft ausprobieren.
Ubuntu Budgie 18.04.1 auch ausprobiert und muss sagen,das Beste was Ubuntu z.Zt.für mich zu bieten hat,schlicht & pragmatisch,aber auch nur meine Meinung. ;)

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 18:55
von linuxkumpel
Lupus hat geschrieben:
Freitag 11. Januar 2019, 18:38
Hallo linuxkumpel, ...
Geht zwar am Thema vorbei,aber hast Du denn Manjaro Budgie schon ausprobiert?? ...
Bin gerade mit Budgie unterwegs. ;) Läuft gut auf einem fast 8 altem Notebook. Könnte mich auch daran gewöhnen. Zuvor mal 2 Tage mit Solus getestet. Gibt schon ein paar Unterschiede. Vom Wesen her kann man mit etwas Gnome-Erfahrung viele Einstellungen intuitiv finden und auch die gewünschten Änderungen vornehmen. Vor allem bietet Manjaro bereits mehr Erweiterungen als Solus an. Leider ist Evolution mit dabei, falls der Gnome-Kalender genutzt werden soll. Als Thunderbirdnutzer brauche ich kein Evolution - Geschmackssache. ;) Raven verschwindet bei Solus mit einem Klick auf dem Desktop, bei Manjaro nur mit dem Klick auf dem Icon; Kleinigkeiten. Bisheriges Fazit, einfach und stabil.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 19:10
von Lupus
Schön wenn es Dir zusagt.
Gnome ist nicht so das Meine,mit Ausnahme der Gnome-Abwandlungen von deepin 15.8 & Ubuntu Budgie.
Wenn man bedenkt,dass selbst Linux Voyager,eine franz. Xubuntu xfce Variante,ab 18.10 grundsätzlich auf Gnome wechselt,fragt man sich,was geht da vor??
Der Pinky & der Brain,Gnome will die Weltherrschaft,aber lassen wir das,sprengt den Rahmen hier.

Bis dann.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 19:15
von Blueriver
@Lupus
Ich habe dir eine PN gesendet.

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 20:09
von linuxkumpel
Hier könnte die Ursache sein - Klick!

Re: Der Tracker hat einen Fehler gemeldet:Verbindung gescheitert.

Verfasst: Freitag 11. Januar 2019, 20:49
von Lupus
Habe die Probleme bei mir hier aber schon seit mindestens 14 Tagen und heute mal nachgefragt.
Und ob der Link die Ursache wirklich sein könnte,kann ich nicht beurteilen und wage es auch zu bezweifeln,da das Problem bei mir schon seit 14 Tagen existent ist.
@Blueriver hat mir wirklich ganz toll weitergeholfen.Danke. ;D