Festplatten "Read Only"

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten

Themen Author
diemuellermilch
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Montag 2. September 2019, 16:43
CPU: AMD Ryzen 1800x
GPU: Nvidia RTX 2080
Kernel: 5.2.8-1
DE: KDE
GPU Treiber: 430.40

Festplatten "Read Only"

#1

#1 Beitrag von diemuellermilch » Montag 2. September 2019, 16:49

Hallo alle zusammen,

ich habe ein kleines Problem und konnte es trotz Recherche noch nicht lösen.

Ich habe mehrere Festplatte im Rechner. Ich nutze ein Dualbootsystem (Windows). Nun möchte ich, dass Manjaro eine weitere SSD nutzt, wo ich die weiteren Spiele von Steam aus hininstallieren kann. Jedoch wird hier immer gemeldet, die Festplatte ist read only. Auf der Intel SSD befindet sich nichts. Diese ist komplett leer.

Wo und wie stelle ich das ein? Kann mir da jemand helfen?

Viele Grüße im Voraus.

diemuellermilch


Themen Author
diemuellermilch
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Montag 2. September 2019, 16:43
CPU: AMD Ryzen 1800x
GPU: Nvidia RTX 2080
Kernel: 5.2.8-1
DE: KDE
GPU Treiber: 430.40

Re: Festplatten "Read Only"

#2

#2 Beitrag von diemuellermilch » Dienstag 3. September 2019, 11:34

Ich habs hinbekommen! Problem gelöst.

Gruß diemuellermilch

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 889
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Festplatten "Read Only"

#3

#3 Beitrag von gosia » Dienstag 3. September 2019, 11:50

Hallo diemuellermilch,
diemuellermilch hat geschrieben:
Dienstag 3. September 2019, 11:34
Ich habs hinbekommen! Problem gelöst.
Schön für dich. Aber vielleicht hat jemand das gleiche Problem und findet diesen Thread. Da wäre es doch hilfreich, wenn hier auch deine Lösung zu sehen wäre.

viele Grüße gosia


Themen Author
diemuellermilch
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Montag 2. September 2019, 16:43
CPU: AMD Ryzen 1800x
GPU: Nvidia RTX 2080
Kernel: 5.2.8-1
DE: KDE
GPU Treiber: 430.40

Re: Festplatten "Read Only"

#4

#4 Beitrag von diemuellermilch » Dienstag 10. September 2019, 10:26

Stimmt, hast du absolut recht.


Die SSD in Dolphin öffnen - Rechtsklick - Administrator Aktionen - Aktuellen Benutzer als Besitzer - Admin PW eingeben - Fertig! Die SSD gehört nun deinem User und ist beschreibbar.

Antworten