LibreOffice deinstallieren

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Linux KDE
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2019, 15:33
CPU: AMD
GPU: Radeon
Kernel: 5.14.4
DE: DE
GPU Treiber: Radeon
Hat sich bedankt: 1 Mal

LibreOffice deinstallieren

#1

#1 Beitrag von Linux KDE » Samstag 19. Januar 2019, 18:19

hallo

wie kann ich mein LibreOffice de-installieren und dann wieder installieren (fehlerhaft9

Danke für tipps
Linux KDE

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 542
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.20 / 4.19
DE: Manjaro 18.0.2 Illyria Xfce 4.13.2 | Budgie
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: LibreOffice deinstallieren

#2

#2 Beitrag von linuxkumpel » Samstag 19. Januar 2019, 19:10

Mach es doch einfach über den Paketmanager. ;)

Ansonsten findest Du die Befehle für das Terminal hier.


snoojo
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 20:28
CPU: AMD A8-7600 Radeon R7
GPU: Radeon HD5750
Kernel: 4.19.8
DE: KDE Plasma
GPU Treiber: X.org
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LibreOffice deinstallieren

#3

#3 Beitrag von snoojo » Dienstag 22. Januar 2019, 17:10

Eine Randfrage bitte:

Ich habe eben in Octopi mit dem Stichwort libreoffice gesucht und nur Sprachpakete gefunden. Kein libreoffice-writer oder -calc oder -base.

Was habe ich falsch gemacht?

snoojo


Josef_K
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 143
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: i5-4460
GPU: GeForce GT 730
Kernel: 4.20
DE: XFCE
GPU Treiber: nvidia v: 410.78
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: LibreOffice deinstallieren

#4

#4 Beitrag von Josef_K » Dienstag 22. Januar 2019, 17:25

snoojo hat geschrieben:
Dienstag 22. Januar 2019, 17:10
Was habe ich falsch gemacht?
Am einfachsten ist es im Terminal.

Code: Alles auswählen

pacman -Qs libreoffice
zeigt dir, welche Version (still oder fresh) du installiert hast, und dann kannst du, wenn du still installiert hast, mit

Code: Alles auswählen

sudo pacman -Rs libreoffice-still libreoffice-still-de
Libreoffice-still entfernen.

Den Link zu den Pacman-Befehlen hat dir schon @Linuxkumpel gepostet.

Writer, Calc usw. sin im Paket Libreoffice enthalten.


snoojo
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 20:28
CPU: AMD A8-7600 Radeon R7
GPU: Radeon HD5750
Kernel: 4.19.8
DE: KDE Plasma
GPU Treiber: X.org
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LibreOffice deinstallieren

#5

#5 Beitrag von snoojo » Dienstag 22. Januar 2019, 20:06

Ah super, im Terminal finde ich LO fresh mit den Befehlen. Jetzt verstehe ich auch, worüber ich vorhin stolperte.

Daaaankeee

snoojo

Antworten