Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten

Themen Author
Benutzer 797 gelöscht

Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#1

#1 Beitrag von Benutzer 797 gelöscht » Samstag 19. Januar 2019, 16:12

Hallo alle,

als noch Opera Freund suche ich einen Weg, Opera nach dessen Start auf maximiert zu bekommen. Wer Opera kennt, weiß, dass es keinen Fensterrahmen besitzt, wie z. B. Firefox. Ich habe bereits mehrmals in der Fensterverwaltung reingeschaut und nach Hinweisen gesucht, um Operas Starverhalten zu ändern. Find aber nichts.

Was schlagt ihr vor?

Grüße

snoojo

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 850
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#2

#2 Beitrag von gosia » Samstag 19. Januar 2019, 16:35

Hallo snoojo,
schon mal über die Parameter --start -maximized versucht?

Code: Alles auswählen

opera %U --start -maximized
bzw. das in den Desktop-Entry bei Exec eintragen, wenn Du einen benutzt.

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
...
Name=Opera
...
Exec=opera %U --start -maximized
...
viele Grüße gosia


Themen Author
Benutzer 797 gelöscht

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#3

#3 Beitrag von Benutzer 797 gelöscht » Dienstag 22. Januar 2019, 16:55

Hallo gosia,

noch klappt es nicht. Ich habe mir den Starter von Opera in eine Seitenleiste unter KDE abgeleg und dort:

Code: Alles auswählen

opera %U --start -maximized
eingetragen.
Dennoch startet der Browser weiterhin minimiert.

Was meinst du mit "Desktop-Entry bei Exec"? Den Eintrag im Startmenü?

Grüße

snoojo

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 850
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#4

#4 Beitrag von gosia » Dienstag 22. Januar 2019, 18:35

Hallo snoojo,
snoojo hat geschrieben:
Dienstag 22. Januar 2019, 16:55
Was meinst du mit "Desktop-Entry bei Exec"?
Naja, die Dateien (*.desktop), die man haben kann, um Anwendungen in den Desktop zu integrieren. Ausführlicher hier
https://wiki.archlinux.org/index.php/desktop_entries
Aber wenn es per Kommandozeile nicht funktioniert, dann geht es sicher auch nicht, wenn es in opera.desktop steht. Also kannst Du das wohl vergessen :(

viele Grüße gosia


Themen Author
Benutzer 797 gelöscht

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#5

#5 Beitrag von Benutzer 797 gelöscht » Dienstag 22. Januar 2019, 20:08

Probiere ich noch aus.

Danke

snoojo


Themen Author
Benutzer 797 gelöscht

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#6

#6 Beitrag von Benutzer 797 gelöscht » Mittwoch 23. Januar 2019, 18:12

Nope, läuft nicht.

Naja, zur Not habe ich noch Chromium und der Firefox wird wird immer besser (performanter); und zu keinem anderen Browser gibt es so viele Addons, wie zum FF. Einige, die ich brauche/will, nur für den Fuchs.

Grüße

snoojo

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 599
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.2
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.14.1
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#7

#7 Beitrag von linuxkumpel » Donnerstag 24. Januar 2019, 12:59

Habe meinen Starter gerade geändert mit

Code: Alles auswählen

opera %U --start-maximized
Startet maximiert. :D

Im Wishker-Menü, Opera, rechte Maustaste, Anwendung bearbeiten, alten Eintrag mit obigem ersetzt, speichern. Das war's. Dürfte ähnlich bei KDE sein.

Bild

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 599
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.2
DE: Manjaro 18.0.4 Illyria Xfce 4.14.1
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Opera über Fensterregel auf maximiert bekommen

#8

#8 Beitrag von linuxkumpel » Freitag 25. Januar 2019, 10:25

Habe es jetzt auch mal mit einem Gnome-Desktop probiert. Klappt ebenfalls.

Code: Alles auswählen

sudo nautilus
Dann zu usr/share/applications/opera/Eigenschaften und geändert. Das war es. ;)

Edit:
Update: Nach Tests, läuft allerdings nicht immer so, dass Opera maximiert startet. >:D

Antworten