Datenrettung - Festplatte nach Unfall erkannt aber kein Zugriff mehr

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten

Themen Author
Pferdesalbe
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2018, 23:29
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Datenrettung - Festplatte nach Unfall erkannt aber kein Zugriff mehr

#1

#1 Beitrag von Pferdesalbe » Donnerstag 4. Oktober 2018, 15:47

Servus liebes Forum,

ich habe mich jetzt die letzten beiden Tage durch das Internet gekämpft und nach Lösungen für mein mehr oder weniger kleines Problem zu suchen.
Leider bin ich jetzt stecken geblieben und komme nicht mehr weiter. Daher wollte ich mich nun an euch richten und um Hilfe bitte.

Folgendes Problem:
Ich habe meine SSD Platte auf der mein Manjaro installiert war mit DBAN gelöscht um es neu zu installieren.
Leider hatte wohl DBAN auch auf meine normale Festplatte mit dem /home Verzeichniss hingelangt.
Ich konnte DBAN nach 2 Sekunden brembsen indem ich die normale Festplatte aussteckte.
Leider ging wohl dennoch ein Teil der Platte verloren, sodass diese nicht mehr im neuen System und den KDE Partitionsmanager auftauchte.

Momentane Situation:
Nach meinen Nachforschungen wurde wohl ein Superblock der Partition gelöscht.
Dies konnte ich mit dem nachfolgenden Befehl beheben.

Code: Alles auswählen

fsck.ext4 -p -b 884736 -B 4096 /dev/sdb1 
Die Festplatte wird nun wieder im KDE Partitionsmanager mit dem Typ ext4 erkannt.
Auch im Dateimanger ist diese auf der linken Seite zu sehen und ist blau hinterlegt.
Leider ist ein Zugriff darauf immer noch nicht möglich :-(

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar, zumal unter den Daten auf der Festplatte der Entwurf meiner Hochzeitseinladung ist und ich diese noch nicht gesichter hatte.

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 810
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Datenrettung - Festplatte nach Unfall erkannt aber kein Zugriff mehr

#2

#2 Beitrag von gosia » Donnerstag 4. Oktober 2018, 19:06

Hallo Pferdesalbe,
Ich wüsste zwar gern, was das konkret heisst
[quote="Pferdesalbe"]
Leider ist ein Zugriff darauf immer noch nicht möglich :-(
[/quote]
gibt es Fehlermeldungen und wenn ja, welche genau, aber für meinen Lösungsversuch lasse ich das mal außen vor ;)
Probiere mal mit TestDisk und/oder PhotoRec zu retten, was zu retten ist.
https://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_DE
https://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec_DE
gibt es auch bei den verschiedensten Live-ISOs
https://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Livecd_DE

viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...

Antworten