Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

Unser allgemeines Manjaro Linux Diskussionsforum.
Benutzeravatar

Themen Author
saurier
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 190
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 09:57
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#1

Beitrag von saurier »

Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?
Zuletzt geändert von saurier am Mittwoch 29. Juni 2016, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1300
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro MATE 20
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#2

Beitrag von manjarofan »

Nutze Manjaro knapp ein Jahr jetzt, erst MATE und nun XFCE und kann mich bisher mit nichten beklagen. Von Update zu Update wird es besser und noch stabiler. Finde halt nur, das man auf passen sollte, das nicht immer mehr neue Tools und Programme mit von vorn herein mit dabei sein m
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2168
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#3

Beitrag von Blueriver »

Manjaro nutze ich jetzt ca 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden damit.
Bei mir liefen alle Updates bis jetzt fehlerfrei und das System ist einfach stabil.
Mit Manjaro kann man sehr produktiv arbeiten und es gibt eine riesige Softwareauswahl.
F
Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.20
Benutzeravatar

bluelupo
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 15. Mai 2016, 16:42
Wohnort: Bayern
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#4

Beitrag von bluelupo »

Nutze seit mehr als einem Jahr Manjaro (KDE) und kann in einem direkten Vergleich zu Debian Unstable (KDE), den KDE-Desktop hier als deutlich fehlerfreier als in Debian bezeichnen. Debian-KDE ist bei weitem nicht so aktuell Manjaro-KDE und hinkt mindestens zwei Versionen hinterher. Den Linux-Unterbau w
Zuletzt geändert von bluelupo am Dienstag 21. Juni 2016, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
bluelupo
Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 620
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 5.10 / 5.4
Desktop-Variante: Manjaro 20.2 Nibia Xfce
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#5

Beitrag von linuxkumpel »

Sehr gut!  ???
Sei klug und stell Dich dumm.
Manjaro 20.0.1 Xfce || Linux Lite 4.8 || elementary OS 5.1 || Peppermint OS 10 || Pop!_OS 20.04 || Windows 10 ||
EDV = Ende der Vernunft!
Benutzeravatar

RocknRolf
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 12:17
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#6

Beitrag von RocknRolf »

Funktioniert problemlos seit ca 2,3 Jahren.
Benutzeravatar

suska
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 11:58
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#7

Beitrag von suska »

Mehr als 2 Jahre auf mehreren Rechnern ohne nennenswerte Probleme im Einsatz. Hat mein jahrelanges Distrohopping beendet. Gibts nix anst

GypsyWolve

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#8

Beitrag von GypsyWolve »

Ich war dabei..............

seit 0.8.0 also vom anbeginn der Tage

Sehe das system im Vgl zum Beginn als steifer geworden da userfreundlicher/beginnerfreundlicher und imGrunde zu viele Versionen (Verzettelung)

Allerdings ist auf meinem Hauptrechner "mein-arch" die erste Wahl.



GW

LuMI

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#9

Beitrag von LuMI »

Es gibt in Wirklichkeit nur zwei Manjaro Grundsysteme; systemd und openrc.

Im Gegensatz zu micros~1 Usern definiert ein Linux User seine Standard Arbeitsumgebung selbst.

MfG

GypsyWolve

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#10

Beitrag von GypsyWolve »

Naja es waere schoen wenn es so waere oder noch besser OpenRC alleinstatus oder wo der user bei der Installation waehlen kann



GW

Prinz

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#11

Beitrag von Prinz »

Warum nicht gleich ein SystemRC?  >:D
Mein Glaube: Die übelsten Stolperstellen sind ja bald in systemd behoben.

GypsyWolve

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#12

Beitrag von GypsyWolve »

;D Jo, was las ich mal? Laut Master P. liegen Fehler nei am systemd?

Nur warum wird die Liste der FREIEN immer laenger wenn dat dingens so guuut ist?

Ziehe ich einen Vergleich (altes Forum) zw systemd und OpenRC relevante Fehler liegt hier eindeutig OpenRC im Hintertreffen.

Bin fast 3 Jahre Krakenfrei und meine Kisten booten auch schnelle, wobei im Normlfall passiert es 1/tag


Gruessle aus der Ferne



GW

Amber

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#13

Beitrag von Amber »

[quote="Prinz"]
Mein Glaube: Die übelsten Stolperstellen sind ja bald in systemd behoben.
[/quote]

Seelig sind die, die glauben, amen.  O:-)
Benutzeravatar

Josef_K
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 291
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: AMD Phenom II P920
GPU: AMD RS880M
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE mit Fish
GPU Treiber: free
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#14

Beitrag von Josef_K »

Seit ca. 2 Jahren mit Manjaro und seit einem halben Jahr mit Openrc.


Ich glabe, ich bleib dabei.
O:-)
Windows Users have patiece - OS X Users have money - Linux Users have skills...

Prinz

Re: Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit Manjaro?

#15

Beitrag von Prinz »

Na da habe ich dann was für Euch 2  8)

http://without-systemd.org/  O:-)
Antworten