Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

Hier kannst Du Deine persönlichen Artworks, Screenshots und Videos zu Manjaro veröffentlichen.
Benutzeravatar

OlliFri
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Sonntag 15. Mai 2016, 11:37
Wohnort: Oranienburg
CPU: Intel Core i5-9500F 6 Kerne
GPU: NVIDIA GeForce GTX 1650
Kernel: 5.XX
DE: KDE Plasma
GPU Treiber: NVIDIA 450.XXX
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#46

Beitrag von OlliFri »

Hallo,
Habe mal wieder an meinem Desktop und Design der Fenster gearbeitet. Besser gesagt ist schon ein halbes Jahr her. Wollte dieses mal bevor ich die Dateien wieder zu
https://www.pling.com/p/1420183
hochlade das ganze gründlich austesten.
Bilder gibt es auch bei dem Link.
Gruß Olli

Was man nicht wirklich weiß, das muß man sich erklären.
Manjaro KDE Plasma - CPU Intel Core i5 9500F 6 Kerne - 16 GB RAM DDR4 PC 2666 - Grafik NVIDIA GeForce GTX 1650 Treiber Nvidia 450.xxx - SSD mit f2fs Dateisystem auf GPT Tabelle - UEFI Bios
Benutzeravatar

Borrtux
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Samstag 18. Juli 2020, 09:50
CPU: 4x Intel Core i5-6200 CPU @ 2.30GHz
GPU: NVIDIA GeForce 930M
Kernel: 5.4.77-1-MANJARO
DE: KDE Plasma 5.20.3
GPU Treiber: Mesa Intel® HD Graphics 520
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#47

Beitrag von Borrtux »

So sieht's bei mir aus.
Nichts besonderes
Bild
Bild
Es grüßt euch borrtux
Benutzeravatar

Themen Author
manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1264
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
DE: Manjaro MATE 20
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#48

Beitrag von manjarofan »

Finds Cool @Borrtux..... :D
Benutzeravatar

nitja
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 2. April 2019, 14:06
Wohnort: München
CPU: dual Intel® Pentium® G860 @ 3.00GHz
GPU: Intel® Sandybridge Desktop
Kernel: 5.5.6-1-MANJARO
DE: GNOME 3.34.1
GPU Treiber: BIOS zum H61 Chipsatz?
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#49

Beitrag von nitja »

Ihr (also die meisten hier) habt wirklich "liebevoll" gestaltete, nett anzuschauende Desktops …
… aber mich würde so etwas beim Arbeiten zu sehr ablenken.
So schaut denn auch mein "Schreibtisch" für die meisten wohl eher langweilig aus - "die Musik" spielt in den Anwendungen/Fenstern, die darauf geöffnet werden.
29
Benutzeravatar

SGS
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 173
Registriert: Mittwoch 14. März 2018, 21:40
Wohnort: Essen
CPU: Intel Core i7-3770K
GPU: GeForce GTX 1060 6GB
Kernel: > 4.19.46
DE: i3
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#50

Beitrag von SGS »

Mein blender-remix-wallpaper convert to 1080p auf i3.

app.php/gallery/image/30
Benutzeravatar

Borrtux
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Samstag 18. Juli 2020, 09:50
CPU: 4x Intel Core i5-6200 CPU @ 2.30GHz
GPU: NVIDIA GeForce 930M
Kernel: 5.4.77-1-MANJARO
DE: KDE Plasma 5.20.3
GPU Treiber: Mesa Intel® HD Graphics 520
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#51

Beitrag von Borrtux »

Na dann will ich auch mal meinen einfachen XFCE-Desktop zeigen.
Bild]Mein Desktop-PC[/url]
PS: Das Desktophintergrundbild wechselt. Alles Fahrradbilder.
Zuletzt geändert von Borrtux am Donnerstag 10. September 2020, 09:46, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüßt euch borrtux
Benutzeravatar

Borrtux
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Samstag 18. Juli 2020, 09:50
CPU: 4x Intel Core i5-6200 CPU @ 2.30GHz
GPU: NVIDIA GeForce 930M
Kernel: 5.4.77-1-MANJARO
DE: KDE Plasma 5.20.3
GPU Treiber: Mesa Intel® HD Graphics 520
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#52

Beitrag von Borrtux »

SGS hat geschrieben: Donnerstag 10. September 2020, 00:30 Mein blender-remix-wallpaper convert to 1080p auf i3.

app.php/gallery/image/30
gefällt mir - besonders das Conky (?)
Es grüßt euch borrtux
Benutzeravatar

SGS
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 173
Registriert: Mittwoch 14. März 2018, 21:40
Wohnort: Essen
CPU: Intel Core i7-3770K
GPU: GeForce GTX 1060 6GB
Kernel: > 4.19.46
DE: i3
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#53

Beitrag von SGS »

Borrtux hat geschrieben: Donnerstag 10. September 2020, 09:42
SGS hat geschrieben: Donnerstag 10. September 2020, 00:30 Mein blender-remix-wallpaper convert to 1080p auf i3.

app.php/gallery/image/30
gefällt mir - besonders das Conky (?)
Genau, conky :-)
Hat alles was ich brauche.
Benutzeravatar

Sachse
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 253
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2019, 10:16
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
CPU: Intel Core i3-2120 @ 4x 3.3GHz
GPU: AMD Caicos Radeon 6450A/7450A
Kernel: 5.8
DE: Xfce4
GPU Treiber: Freier Treiber
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Zeig her Deinen Manjaro Linux (Schreibtisch) Desktop Vol. 2

#54

Beitrag von Sachse »

Tach liebe Gemeinde,

macht eigentlich noch jemand was mit Compiz und Emerald?
Oder bin ich der einzigste blöde der noch auf überdosierte Desktopeffekte steht? ;D

Das war mal (ca 2004) ein richtiges Battle wer die krassesten Effekte hatte - angefangen hab ich mit Beryl (wem das noch geläufig ist)

Die neuen PC's stecken das ja locker weg - damals war es ein Kampf um RAM, GPU und CPU.
Also einen PC für die Show und einen zum arbeiten.


LG Sachse
Die fortschreitende Mathematisierung hat den Vorteil, dass man sich viel genauer irren kann.
Antworten