Jännerloch?

Unser Off Topic Bereich. Alles was nicht zu Manjaro Linux gehört findet hier seinen Platz!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
charly700
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Sonntag 5. Juni 2016, 23:41
CPU: Intel Core i5
GPU: Nvidia GeForce GTX 1060 3GB
Kernel: Immer den neuesten und den letzten LTS
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: video-nvidia
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Jännerloch?

#1

Beitrag von charly700 »

Ich dachte schon das es bei mir ein Problem gibt, aber anscheinend hat hier wirklich in den letzten 4 Tagen keiner mehr was geschrieben.

Das gab es noch nie.
Benutzeravatar

saurier
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 197
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 09:57
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Jännerloch?

#2

Beitrag von saurier »

Alle zufrieden und glücklich mit Manjaro. :)
Benutzeravatar

Tuemmler
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 313
Registriert: Sonntag 9. Januar 2022, 21:18
Wohnort: Ostholstein
CPU: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz
GPU: NVIDIA Corporation G73 [GeForce 7600 GS]
Kernel: den Updates angepasst
Desktop-Variante: xfce
GPU Treiber: Kernel driver in use: nouveau
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Jännerloch?

#3

Beitrag von Tuemmler »

Moin Moin,
saurier hat geschrieben: Sonntag 22. Januar 2023, 18:28 Alle zufrieden und glücklich mit Manjaro. :)
Yepp, löppt.
Gruß
Nichts ist so schlimm, als das es nicht noch einen Vorteil hätte.
Benutzeravatar

Themen Author
charly700
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Sonntag 5. Juni 2016, 23:41
CPU: Intel Core i5
GPU: Nvidia GeForce GTX 1060 3GB
Kernel: Immer den neuesten und den letzten LTS
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: video-nvidia
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Jännerloch?

#4

Beitrag von charly700 »

Super. Ich dachte schon das bei mir etwas nicht passt. Aber ich bin doch nicht alleine hier.
Benutzeravatar

Tuemmler
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 313
Registriert: Sonntag 9. Januar 2022, 21:18
Wohnort: Ostholstein
CPU: Intel(R) Core(TM)2 CPU 6400 @ 2.13GHz
GPU: NVIDIA Corporation G73 [GeForce 7600 GS]
Kernel: den Updates angepasst
Desktop-Variante: xfce
GPU Treiber: Kernel driver in use: nouveau
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Jännerloch?

#5

Beitrag von Tuemmler »

Moin Moin,
charly700 hat geschrieben: Sonntag 22. Januar 2023, 20:54 Super. Ich dachte schon das bei mir etwas nicht passt. Aber ich bin doch nicht alleine hier.
Naja, bei mir läuft eben Majaro mit den für mich passenden, grundlegenden Anwendungen.
Ich brauche keine zusätzliche Fremdsoftware. Die meisten Probleme bestehen bei denen, die ihr Manjaro aufhübschen/ aufbügeln wollen und sich alles herunterladen, was das System gerade noch verkraften kann.
Ich jedenfalls bin mit Manjaro in seinem Original sehr zufrieden, es bietet alles was es braucht.

Gruß
Nichts ist so schlimm, als das es nicht noch einen Vorteil hätte.

arminius
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2022, 13:39
CPU: Intel I7
GPU: 1080 TI
Kernel: 5.x
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: -
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Jännerloch?

#6

Beitrag von arminius »

Wo ist der Beitrag erfassen Button hin?

Ich kann keinen neuen Beitrag mehr verfassen!
Benutzeravatar

country
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 764
Registriert: Samstag 16. Oktober 2021, 02:12
CPU: AMD Ryzen 7 3700X
GPU: RTX 3060Ti
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: NVIDIA
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Jännerloch?

#7

Beitrag von country »

arminius hat geschrieben: Sonntag 22. Januar 2023, 21:49 Wo ist der Beitrag erfassen Button hin?

Ich kann keinen neuen Beitrag mehr verfassen!
Im Unterforum dort auf Neues Thema!
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1541
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: i5 und i7
GPU: Intel / Nvidia Optimus
Kernel: 5.10 / 5.15
Desktop-Variante: Arch-Linux Cinnamon
GPU Treiber: Verschiedene
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal

Re: Jännerloch?

#8

Beitrag von Manfrago »

Wer sich über mangelnde Beiträge beschwert, dem kann ich https://forum.archlinux.de/ empfehlen. Da unterhalten sich Leute teilweise über völlig abgeknallte Themen, und das immer wieder und immer wieder mit wachsender Begeisterung. Ist m.E. zwar auch gähnend langweilig, aber man verleiht sich dort offenbar selbst das Prädikat "besonders wertvoll"
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt. Das XY-Problem: https://de.wikipedia.org/wiki/XY-Problem

silverline
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 31. Dezember 2021, 09:43
CPU: ASRock Z590 OC Formula + i7-11700K
GPU: MSI RX480 Gaming X 8GB
Kernel: 5.15
Desktop-Variante: Gnome
GPU Treiber: amdgpu
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Jännerloch?

#9

Beitrag von silverline »

saurier hat geschrieben: Sonntag 22. Januar 2023, 18:28 Alle zufrieden und glücklich mit Manjaro. :)
Wohl nicht alle - sonst hätte der eine oder andere hier in letzter Zeit nicht Arch Linux (und sei es nur zum Testen) installiert.

Ich für mein Teil hab mir mal das brandneue und sauschnelle Cachy OS mit Gnome DE angesehen (ebenfalls ein Arch Linux Derivat, Test-Install auf Zweit-Sys mit Intel UHD750) ... eben weil Manjaro nachgelassen hat (Firefox stürzt seit Monaten regelmäßig bei längerem Besuch einer bestimmten I-Net Seite ab und neuerdings fehlende Hardwarebeschleunigung gewisser Video-Codecs mit AMD-GPU).
Zweit-PC: Gigabyte Z590i Vision D + i7-11700K, 32GB DDR4-2800, Intel UHD750, Samsung 850 Pro 512GB, Antec EAG550 Pro

Oldie-PC: Gigabyte GA-P55A-UD6 + i5-750, 16GB DDR3-1333, MSI R7-260x 2GB, Samsung 850 Pro 256GB, FSP Aurum 400

Chris
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 30. September 2021, 15:54
CPU: Intel core i5-6600k
GPU: Intel HD Graphics 530
Kernel: 5.15.38-1
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: Open Source
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Jännerloch?

#10

Beitrag von Chris »

silverline hat geschrieben: Montag 23. Januar 2023, 09:31
saurier hat geschrieben: Sonntag 22. Januar 2023, 18:28 Alle zufrieden und glücklich mit Manjaro. :)
Wohl nicht alle - sonst hätte der eine oder andere hier in letzter Zeit nicht Arch Linux (und sei es nur zum Testen) installiert.
...
Ach, ich glaube, das kann man so nicht sagen.
Das ist Wiss- und Lernbegierde. Denn bei Arch wird man soz. zu einem tieferen Verständnis der Materie gezwungen! Und dagegen spricht ja nichts!
Einige, die soz. auf "Archlinux-Niveau" sind, sind hier wiederum so nett, den Manjaro-Anfängern zu helfen.

Ich hatte auch schon mal überlegt, mich anhand von Archlinux tiefer mit der Materie zu beschäftigen, um mir im Problemfall besser selbst helfen zu können.
Aber, wie soll ich mal sagen, ich glaube, jeder sollte wissen, wo seine Grenze ist!

Mein Manjaro KDE läuft aber jetzt auch schon deutlich über ein Jahr soweit gut, bis auf ein paar (rückblickend) "Kleinigkeiten".
Ein paar Unstimmigkeiten hatte/habe ich auch von Anfang an, wollte das immer mal irgendwann angehen, habe mich aber mittlerweile weitgehend daran gewöhnt.
Vielleicht nerve ich hier aber auch doch noch mal mit der einen oder anderen Frage! ::)

Dass meine erste reale produktive Manjaro-Installation (nach mehreren Testläufen in der VM) gleich so lange hält, hätte ich gar nicht erwartet! 8)

Ich bin immer noch sehr glücklich und dankbar, dass es mir so möglich war, endlich vom verhassten Windows wegzukommen!
(Ist jetzt vielleicht etwas OT, aber ich war letztens noch mal im Verwandtenkreis an einem Windows 11 Rechner, der wenig konfiguriert war, also so lief, wie MS sich das idealerweise vorstellt ... da kommt man ja mittlerweile gar nicht mehr auf den Startbildschirm, ohne schon aus 3 oder 4 Ecken mit Werbung belästigt zu werden! Und kaum ist man dann im System, poppen diverse Meldungen auf, man solle doch bitte dieses und jenes MS-Produkt installieren und/oder einrichten - furchtbar! Der MS-Explorer - fast unbenutzbar (wenn man sowas wie z.B. einen konfigurierten Dolphin gewohnt ist)!)
Benutzeravatar

josefine_h
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 479
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz
GPU: AMD ATI Radeon 540/540X/550/550X
Kernel: 6.0
Desktop-Variante: cinnamon / KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Jännerloch?

#11

Beitrag von josefine_h »

EDIT: Beitrag gelöscht.
Zuletzt geändert von josefine_h am Dienstag 24. Januar 2023, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Mein Motto:
Es ist besser, jemandem beizubringen, wie man etwas selbst erlangt, anstatt es ihm zu geben.
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1432
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Jännerloch?

#12

Beitrag von manjarofan »

Ich finds natürlich nicht so toll, das Ihr Werbung hier für andere Foren macht. Wäre es nicht eher sinnvoll, dann hier mehr Themen zu starten die nicht unbedingt mit Manjaro oder Linux zu tun haben? Würde mich persönlich freuen.....
Antworten

Zurück zu „Talk Forum“