Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden

Unser Off Topic Bereich. Alles was nicht zu Manjaro Linux gehört findet hier seinen Platz!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
malaga
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Freitag 20. Juli 2018, 16:20
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 1 Mal

Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden

#1

#1 Beitrag von malaga » Donnerstag 16. Mai 2019, 09:12

Hallo und guten Morgen,

Die Frage: Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden: geht das denn?

setze das Mail-Verschlüsselungsprogramm Gpg4win - Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung mit GnuPG auf einem Win-Rechner im Büro ein.
Zu Hause hab ich Linux am Laufen und denke dass ich die Keys die ich auf dem Gpg4win (das Programm nennt sich Kleopatra) generiert habe, auch auf dem KGPG unter Linux verwenden kann.

Denke dasss das gehen müsste - dass also das KGPG die Keys auch annehmen müsste - u ich diese dann in KGPG importieren kann.

Wie seht ihr das!?

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 851
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Keys aus Gpg4win (Kleopatra) in KGPG unter Linux verwenden

#2

#2 Beitrag von gosia » Donnerstag 16. Mai 2019, 11:55

Hallo malaga,
malaga hat geschrieben:
Donnerstag 16. Mai 2019, 09:12
dass also das KGPG die Keys auch annehmen müsste - u ich diese dann in KGPG importieren kann
Na, da denke ich auch mal ;) Benutze zwar kein KGPG sondern Seahorse, aber ... ich habe einen störrischen Freund, der unverständlicherweise kein Linux sonder nur Windows benutzen will und mir trotzdem verschlüsselte Mails schickt - soviel Verstand hat er schon angenommen ;) - und siehe da, seinen unter Windows generierten Schlüssel kann ich problemlos importieren und die Mails entschlüsseln.
Deshalb denke ich auch mal, daß es bei dir auch funktionieren sollte. Aber, wie heisst es so schön "Versuch macht kluch, sagte der Teufel und setzte sich in die heiße Bratpfanne". Also probiere es einfach aus, was soll schon schiefgehen.

viele Grüße gosia

Antworten