Festplatte an einen Raspberry PI 3 anschließen - via USB-Hub

Unser Off Topic Bereich. Alles was nicht zu Manjaro Linux gehört findet hier seinen Platz!
Antworten

Themen Author
malaga
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 20. Juli 2018, 16:20
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Festplatte an einen Raspberry PI 3 anschließen - via USB-Hub

#1

#1 Beitrag von malaga » Samstag 17. November 2018, 12:16

hallo und guten Morgen,


Eine externe Festplatte an einen Raspberry PI 3 anschließen - wie ich hier vorgehe:

Eine Festplatte an einen Raspberry PI 3 anschließen - das kann dann über USB bewerkstelligen. Im einschaltzeitpunkt dürfe halt die Leistungsaufnahme der ganzen Anordnung relativ hoch sein. Habe gelesen dass exakt in diesem Moment noch 600 ma bereit gestellt werden sollen...  Jedenfalls binde ich die Festplatte an den Raspberry über den USB Anschluss an via eiem speziellen Adapter Kabel

Bei Linux wird eine Platte bzw. Plattenpartition ("Dateisystem" genannt) in ein beliebiges Unterverzeichnis eingehängt ("gemounted"). Die Schritte hierzu: 

also zuerst lege ich hierzu einen Ordner für die Platte oder den USB-Stick an ("Mountpoint" genannt).  Das kann ich z.B im Verzeichnis /media - machen. Der Name kann in diesem Falle ganz frei gewählt werden, sollte aber keine Sonder- oder Leerzeichen enthalten:

Code: Alles auswählen

sudo mkdir /media/usbdisk

der nächste Schritt: 
jetzt schalte ich die Ausgabe der Systemlogs mit dem folgenden Kommando ein

Dieser Befehl - "-f" sorgt dafür, dass alle weiteren Meldungen ausgegeben werden, ohne tail zu beenden):

Code: Alles auswählen

tail –f /var/log/messages
Wenn ich nun den USB-Stick oder die Platte anschließe, werden entsprechende Log-Einträge angezeigt, zum Beispiel - und das ist von großem Vorteil,:

Code: Alles auswählen

      ...
Dec 17 12:02:29 linuxrechner kernel: [    3.015474] usb 1-1: New USB device found, idVendor=0c0b, idProduct=b136
Dec 17 12:02:29 linuxrechner kernel: [    3.015474] usb 1-1: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
Dec 17 12:02:29 linuxrechner kernel: [    3.015483] usb 1-1: Product: HDT7545555326666LAT80
Dec 17 12:02:29 linuxrechner kernel: [    3.015484] usb 1-1: Manufacturer: WesternDigital
Dec 17 12:02:29 linuxrechner kernel: [    3.015482] usb 1-1: SerialNumber: 004444455600E0ECDW
Dec 17 15:02:29 linuxrechner kernel: [    3.022623] Initializing USB Mass Storage driver...
jetzt kann ich fortfahren...
Zuletzt geändert von malaga am Samstag 17. November 2018, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten