qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden Thema ist als GELÖST markiert

Frische News und Updates zu Manjaro Linux finden sich zeitnah hier ein!
Antworten

Themen Author
Hanisch
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 14:25
CPU: Inel i7
GPU: Intel , NVIDIA
Kernel: 5.18.14-arch-1
Desktop-Variante: Xfce, KDE
GPU Treiber: i915 v: kernel
Hat sich bedankt: 4 Mal

qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#1

Beitrag von Hanisch »

Hallo,
mir wird ein Update von qt5-webkit aus dem AUR angeboten.
Aber beim Compilieren friert nach ca. 20% das System ein, d.h. das Update funktioniert nicht.

Code: Alles auswählen

...
:: 4 Packages to upgrade/install.
4  extra/gperf                      -> 3.1-4
   (Make Dependency of qt5-webkit)
3  extra/qt5-doc                    -> 5.15.8-1
   (Make Dependency of qt5-webkit)
2  community/ruby                   -> 3.0.5-1
   (Make Dependency of qt5-webkit)
1  aur/qt5-webkit  5.212.0alpha4-18 -> 5.212.0alpha4-19
==> Pakete zum Ausschließen: (z.B. "1 2 3", "1-3", "^4" oder Repo-Name)
 -> Excluding packages may cause partial upgrades and break systems
==> 1
 there is nothing to do
Kann ich qt5-webkit ohne schwerwiegende Folgen einfach löschen?

Gruß
Ch. Hanisch
Benutzeravatar

ManTuxer
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 19. August 2021, 08:29
CPU: Intel Core i7-9750H
GPU: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile / Intel
Kernel: aktuellsten nicht RC + LTS (fallback)
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: NVIDIA
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#2

Beitrag von ManTuxer »

Was passiert, wenn du das Update mit Pamac machst?
Wenn du es unbedingt im Terminal machen möchtest, was passiert nach folgendem Befehl?:

Code: Alles auswählen

pamac update --force-refresh -a
Um Helfenden zu ermöglichen dir besser zu helfen, zeige bitte Terminal-Ausgaben von Promt zu Promt, inklusive dem verwendeten Befehl.

Themen Author
Hanisch
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 14:25
CPU: Inel i7
GPU: Intel , NVIDIA
Kernel: 5.18.14-arch-1
Desktop-Variante: Xfce, KDE
GPU Treiber: i915 v: kernel
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#3

Beitrag von Hanisch »

Hallo,
ManTuxer hat geschrieben: Donnerstag 25. Mai 2023, 06:03 Was passiert, wenn du das Update mit Pamac machst?
Ich habe es in einer realen Installation in zwei Stufen gemacht:
1)

Code: Alles auswählen

$ yay -S gperf qt5-doc ruby
2)

Code: Alles auswählen

$ yay -S qt5-webkit
Das hat funktioniert.

Leider geht das in einer VM unter VirtualBox nicht,
auch nicht mit:

Code: Alles auswählen

$ pamac update --force-refresh -a
Da friert das System nach ca. 20% ein.

Gruß
Ch. Hanisch
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1172
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#4

Beitrag von LaGGGer »

Hallo
Bei der Erwähnung von Webkit ist mir eingefallen das ich vor ca. 2 Wochen auch mal Probleme hatte. Das Update wollte einfach nicht.
Ich habs gelöscht, keine Probleme bisher:

Code: Alles auswählen

yay -Si qt5-webkit
Repositorium             : chaotic-aur
Name                     : qt5-webkit
Version                  : 5.212.0alpha4-19
Beschreibung             : Classes for a WebKit2 based implementation and a new QML API
Architektur              : x86_64
URL                      : https://github.com/qtwebkit/qtwebkit
Lizenzen                 : GPL3  LGPL3  FDL  custom
Gruppen                  : Nichts
Stellt bereit            : Nichts
Hängt ab von             : qt5-location  qt5-sensors  qt5-webchannel  libwebp  libxslt  libxcomposite  gst-plugins-base
                           hyphen  woff2
Optionale Abhängigkeiten : gst-plugins-good: Webm codec support
In Konflikt mit          : Nichts
Ersetzt                  : Nichts
Größe des Downloads      : 15,63 MiB
Installationsgröße       : 47,27 MiB
Packer                   : Nico Jensch <dr460nf1r3@chaotic.cx>
Erstellt am              : Mi 24 Mai 2023 21:46:31 CEST
°°
MfG LaGGGer

Themen Author
Hanisch
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 14:25
CPU: Inel i7
GPU: Intel , NVIDIA
Kernel: 5.18.14-arch-1
Desktop-Variante: Xfce, KDE
GPU Treiber: i915 v: kernel
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#5

Beitrag von Hanisch »

Hallo,
LaGGGer hat geschrieben: Donnerstag 25. Mai 2023, 17:33 , Das Update wollte einfach nicht.
Ich habs gelöscht, keine Probleme bisher:

Code: Alles auswählen

yay -Si qt5-webkit
Repositorium             : chaotic-aur
Name                     : qt5-webkit
Version                  : 5.212.0alpha4-19
Beschreibung             : Classes for a WebKit2 based implementation and a new QML API
Architektur              : x86_64
URL                      : https://github.com/qtwebkit/qtwebkit
Lizenzen                 : GPL3  LGPL3  FDL  custom
Gruppen                  : Nichts
Stellt bereit            : Nichts
Hängt ab von             : qt5-location  qt5-sensors  qt5-webchannel  libwebp  libxslt  libxcomposite  gst-plugins-base
                           hyphen  woff2
Optionale Abhängigkeiten : gst-plugins-good: Webm codec support
In Konflikt mit          : Nichts
Ersetzt                  : Nichts
Größe des Downloads      : 15,63 MiB
Installationsgröße       : 47,27 MiB
Packer                   : Nico Jensch <dr460nf1r3@chaotic.cx>
Erstellt am              : Mi 24 Mai 2023 21:46:31 CEST
Nach dem Löschen von qt5-webkit mit:

Code: Alles auswählen

$ sudo pacman -Rscn qt5-webkit
und erneutem Installieren mit:

Code: Alles auswählen

$ yay -S qt5-webkit
fror das System bei ca. 37 % in der VirtualBox ein.
Das muß also an der VM liegen.

Ich erhalte nun:

Code: Alles auswählen

$ yay -Si qt5-webkit
:: Frage AUR ab...
Repository                    : aur
Name                          : qt5-webkit
Stichworte                    : Keine
Version                       : 5.212.0alpha4-19
Beschreibung                  : Classes for a WebKit2 based implementation and a new QML API
URL                           : https://github.com/qtwebkit/qtwebkit
AUR-URL                       : https://aur.archlinux.org/packages/qt5-webkit
Gruppen                       : Keine
Lizenzen                      : custom  FDL  GPL3  LGPL3
Bietet                        : Keine
Ist abhängig von              : qt5-location  qt5-sensors  qt5-webchannel  libwebp  libxslt  libxcomposite
                                gst-plugins-base  hyphen  woff2
Abhängigkeiten herstellen     : cmake  ruby  gperf  python  qt5-doc  qt5-tools
Prüfe Abhängigkeiten          : Keine
Optionale Abhängigkeiten      : gst-plugins-good
Ist in Konflikt mit           : Keine
Betreuer                      : FabioLolix
Stimmen                       : 37
Beliebtheit                   : 6.111817
Erstmals eingereicht          : Mon 21 Nov 2022 08:42:49 AM CET
Zuletzt geändert              : Fri 19 May 2023 12:06:39 AM CEST
Veraltet                      : No
Gruß
Ch. Hanisch
Benutzeravatar

ManTuxer
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 123
Registriert: Donnerstag 19. August 2021, 08:29
CPU: Intel Core i7-9750H
GPU: NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile / Intel
Kernel: aktuellsten nicht RC + LTS (fallback)
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: NVIDIA
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#6

Beitrag von ManTuxer »

Du schreibst nichts über deinen Rechner. Zeige doch mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

inxi -Fzra
  1. Hast du das passende extensions Pack und Gasterweiterung installiert und auch in der VM installiert?
  2. Wie Viel Ram und CPU hast du der VM gegeben?
Ist der Rechner zu schwach, hängt es manchmal für längere Zeit in der Virtualbox besonders wenn Pakete aus dem AUR kompiliert werden. Das kann dann sehr lange dauern bis die Installation abgeschlossen wird und sich die Virtualbox wieder fängt. Da hilft dann nur geduldiges Abwarten.

Themen Author
Hanisch
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 14:25
CPU: Inel i7
GPU: Intel , NVIDIA
Kernel: 5.18.14-arch-1
Desktop-Variante: Xfce, KDE
GPU Treiber: i915 v: kernel
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

#7

Beitrag von Hanisch »

Hallo,
ManTuxer hat geschrieben: Freitag 26. Mai 2023, 06:51 Du schreibst nichts über deinen Rechner. Zeige doch mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

inxi -Fzra

    Code: Alles auswählen

    [quote][$ inxi -Fzra
    System:
      Kernel: 6.1.29-1-MANJARO arch: x86_64 bits: 64 compiler: gcc v: 12.2.1
        parameters: BOOT_IMAGE=/boot/vmlinuz-6.1-x86_64
        root=UUID=76ad5ae8-8f6b-48ae-a4b1-8e40021d2578 rw quiet splash
      Desktop: Xfce v: 4.18.1 tk: Gtk v: 3.24.36 info: xfce4-panel wm: Compiz
        v: 0.9.14.2 vt: 1 dm: SDDM Distro: Manjaro Linux base: Arch Linux
    Machine:
      Type: Virtualbox System: innotek GmbH product: VirtualBox v: 1.2
        serial: <superuser required> Chassis: Oracle Corporation type: 1
        serial: <superuser required>
      Mobo: Oracle model: VirtualBox v: 1.2 serial: <superuser required>
        BIOS: innotek GmbH v: VirtualBox date: 12/01/2006
    CPU:
      Info: model: Intel Core i7-2630QM bits: 64 type: MCP arch: Sandy Bridge
        gen: core 2 level: v2 built: 2010-12 process: Intel 32nm family: 6
        model-id: 0x2A (42) stepping: 7 microcode: N/A
      Topology: cpus: 1x cores: 3 smt: <unsupported> cache: L1: 192 KiB
        desc: d-3x32 KiB; i-3x32 KiB L2: 768 KiB desc: 3x256 KiB L3: 18 MiB
        desc: 3x6 MiB
      Speed (MHz): avg: 1995 min/max: N/A cores: 1: 1995 2: 1995 3: 1995
        bogomips: 11976
      Flags: avx ht lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 ssse3
      Vulnerabilities:
      Type: itlb_multihit status: KVM: VMX unsupported
      Type: l1tf mitigation: PTE Inversion
      Type: mds mitigation: Clear CPU buffers; SMT Host state unknown
      Type: meltdown mitigation: PTI
      Type: mmio_stale_data status: Unknown: No mitigations
      Type: retbleed status: Not affected
      Type: spec_store_bypass status: Vulnerable
      Type: spectre_v1 mitigation: usercopy/swapgs barriers and __user pointer
        sanitization
      Type: spectre_v2 mitigation: Retpolines, STIBP: disabled, RSB filling,
        PBRSB-eIBRS: Not affected
      Type: srbds status: Not affected
      Type: tsx_async_abort status: Not affected
    Graphics:
      Device-1: VMware SVGA II Adapter driver: vmwgfx v: 2.20.0.0 ports:
        active: Virtual-1 empty: Virtual-2, Virtual-3, Virtual-4, Virtual-5,
        Virtual-6, Virtual-7, Virtual-8 bus-ID: 00:02.0 chip-ID: 15ad:0405
        class-ID: 0300
      Display: x11 server: X.Org v: 21.1.8 compositor: Compiz v: 0.9.14.2
        driver: X: loaded: vmware unloaded: modesetting alternate: fbdev,vesa
        dri: swrast gpu: vmwgfx display-ID: :0.0 screens: 1
      Screen-1: 0 s-res: 1280x768 s-dpi: 154 s-size: 211x158mm (8.31x6.22")
        s-diag: 264mm (10.38")
      Monitor-1: Virtual-1 mapped: Virtual1 res: 1280x768 hz: 60 size: N/A
        modes: max: 800x600 min: 640x480
      API: OpenGL v: 4.5 Mesa 23.0.3 renderer: llvmpipe (LLVM 15.0.7 256 bits)
        direct-render: Yes
    Audio:
      Device-1: Intel 82801AA AC97 Audio driver: snd_intel8x0 v: kernel
        bus-ID: 00:05.0 chip-ID: 8086:2415 class-ID: 0401
      API: ALSA v: k6.1.29-1-MANJARO status: kernel-api with: aoss
        type: oss-emulator tools: alsactl,alsamixer,amixer
      Server-1: JACK v: 1.9.22 status: off tools: N/A
      Server-2: PipeWire v: 0.3.70 status: off with: pipewire-media-session
        status: off tools: pw-cli
      Server-3: PulseAudio v: 16.1 status: active with: 1: pulseaudio-alsa
        type: plugin 2: pulseaudio-jack type: module tools: pacat,pactl,pavucontrol
    Network:
      Device-1: Advanced Micro Devices [AMD] 79c970 [PCnet32 LANCE]
        driver: pcnet32 v: kernel port: d020 bus-ID: 00:03.0 chip-ID: 1022:2000
        class-ID: 0200
      IF: enp0s3 state: unknown speed: 100 Mbps duplex: full mac: <filter>
      Device-2: Intel 82371AB/EB/MB PIIX4 ACPI type: network bridge
        driver: piix4_smbus v: N/A modules: i2c_piix4 port: N/A bus-ID: 00:07.0
        chip-ID: 8086:7113 class-ID: 0680
    Drives:
      Local Storage: total: 31.25 GiB used: 21.49 GiB (68.8%)
      ID-1: /dev/sda maj-min: 8:0 vendor: VirtualBox model: VBOX HARDDISK
        size: 31.25 GiB block-size: physical: 512 B logical: 512 B speed: 3.0 Gb/s
        tech: N/A serial: <filter> fw-rev: 1.0 scheme: MBR
      SMART Message: Unknown smartctl error. Unable to generate data.
    Partition:
      ID-1: / raw-size: 22.58 GiB size: 22.06 GiB (97.69%) used: 17.22 GiB (78.1%)
        fs: ext4 block-size: 4096 B dev: /dev/sda1 maj-min: 8:1
      ID-2: /home raw-size: 7.66 GiB size: 7.47 GiB (97.45%)
        used: 4.27 GiB (57.1%) fs: ext4 block-size: 4096 B dev: /dev/sda3
        maj-min: 8:3
    Swap:
      Kernel: swappiness: 60 (default) cache-pressure: 100 (default)
      ID-1: swap-1 type: partition size: 1024 MiB used: 0 KiB (0.0%)
        priority: -2 dev: /dev/sda2 maj-min: 8:2
    Sensors:
      Src: lm-sensors+/sys Message: No sensor data found using /sys/class/hwmon
        or lm-sensors.
    Repos:
      Packages: pm: pacman pkgs: 1638 libs: 430 tools: octopi,pacaur,pamac,yay
      Active pacman repo servers in: /etc/pacman.d/mirrorlist
        1: http://ftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/manjaro/stable/$repo/$arch
        2: http://ftp.rz.tu-bs.de/pub/mirror/manjaro.org/repos/stable/$repo/$arch
        3: https://ftp.halifax.rwth-aachen.de/manjaro/stable/$repo/$arch
    Info:
      Processes: 173 Uptime: 2m wakeups: 18 Memory: available: 2.91 GiB
      used: 836.9 MiB (28.1%) Init: systemd v: 252 default: graphical
      tool: systemctl Compilers: gcc: 12.2.1 clang: 15.0.7 Shell: Bash v: 5.1.16
      running-in: yakuake inxi: 3.3.27
    Hast du das passende extensions Pack und Gasterweiterung installiert und auch in der VM installiert?
    [*]Wie Viel Ram und CPU hast du der VM gegeben?
    Alles installiert, HS: 3072, Prozessoren: 3

    Gruß
    Ch. Hanisch
    Benutzeravatar

    Susanne
    Forum Kenner
    Forum Kenner
    Beiträge: 216
    Registriert: Samstag 31. Juli 2021, 22:00
    CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHzmanj
    GPU: Intel HD Graphics 530
    Kernel: 6.3.0.1
    Desktop-Variante: KDE/Gnome/Archlinux
    GPU Treiber: Intel HD Graphics 530
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danksagung erhalten: 24 Mal

    Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

    #8

    Beitrag von Susanne »

    Vielleicht hilft die Info aus dem englischsprachigen Manjaro Forum weiter:

    https://forum.manjaro.org/t/building-qt ... ils/140872

    Demnach hat Archlinux das Paket gelöscht da zu unsicher siehe hier:

    https://lists.archlinux.org/archives/li ... W5I64I55VF
    Wer das Chaos sieht, hat die Ordnung noch nicht erkannt!
    Benutzeravatar

    LaGGGer
    Forum Held
    Forum Held
    Beiträge: 1172
    Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
    CPU: AMD Ryzen 7 1700X
    GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
    Kernel: 5.18
    Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
    GPU Treiber: Nvidia 510.54
    Hat sich bedankt: 116 Mal
    Danksagung erhalten: 183 Mal

    Re: qt5-webkit aus AUR kann nicht updated werden

    #9

    Beitrag von LaGGGer »

    Susanne hat geschrieben: Samstag 27. Mai 2023, 14:36 Demnach hat Archlinux das Paket gelöscht da zu unsicher ....
    Danke für die Info, ich habe damals vergeblich gesucht, leider nichts gefunden. Also war das löschen nicht verkehrt.
    Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen ;)
    °°
    MfG LaGGGer
    Antworten