... no update ...

Hilfe bei Updates und Installtion von neuen Paketen bzw. Programmen.
Benutzeravatar

Themen Author
original_max
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 209
Registriert: Montag 4. September 2017, 15:29
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: ... no update ...

#16

#16 Beitrag von original_max »

... so habe ich es auch gemacht - funktioniert tadellos ...

Aber die Foren kannst du knicken; die helfen Dir nicht wirklich, wenn Du Probleme hast und erklären wollen die Dir auch nichts ...

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1151
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 165 Mal

Re: ... no update ...

#17

#17 Beitrag von gosia »

Hallo Max,
[quote="original_max"]
Aber die Foren kannst du knicken; die helfen Dir nicht wirklich, wenn Du Probleme hast und erklären wollen die Dir auch nichts ...
[/quote]
Hm, jetzt wird es aber schwierig. Ich bin da nicht angemeldet, aber wenn ich mir z.B. das deutsche Forum ansehe, kann ich diesen Eindruck nicht teilen. Ich finde da schon etliche Threads, in denen auf Probleme eingegangen wird, z.B. hier
http://www.bsdforen.de/threads/xdmcp-ic ... cht.33992/
oder hier
http://www.bsdforen.de/threads/kein-xsa ... den.33981/
usw.
Wenn Du es dort mal versucht hattest, war vielleicht gerade "saure-Gurken-Zeit" ;)

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...

Benutzeravatar

Themen Author
original_max
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 209
Registriert: Montag 4. September 2017, 15:29
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: ... no update ...

#18

#18 Beitrag von original_max »

... Du bist ja so wunderbar verständnissvoll ...

Aber ich brauche zuverlässige und vor allem auch willige Partner an meiner Seite.

Danke & Gruss,
Max.

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1151
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 165 Mal

Re: ... no update ...

#19

#19 Beitrag von gosia »

Hallo Max,
[quote="original_max"]
Aber ich brauche zuverlässige und vor allem auch willige Partner an meiner Seite.
[/quote]
Meine Seite ist schon mit einem Partner besetzt, der ist aber nicht immer willig ;)

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...

Benutzeravatar

Themen Author
original_max
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 209
Registriert: Montag 4. September 2017, 15:29
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: ... no update ...

#20

#20 Beitrag von original_max »

... dann jag ihn vom Hof ...

Es ist im Leben, wie in der IT: ... es ist kurz fuer halbe Sachen ...  ???
Zuletzt geändert von original_max am Samstag 23. Dezember 2017, 23:53, insgesamt 1-mal geändert.


Amber

Re: ... no update ...

#21

#21 Beitrag von Amber »

[quote="original_max"]
... mein Vertrauen in Btrfs ist dahin, nachdem ich die letzten 2TB an Daten verloren habe ( die Sache mit dem defekten Masterblock );
danach habe ich mich ausgiebig mit ZFS beschäftigt und bin ein regelrechter fanboy geworden:

[/quote]

Moin,

nun, man kann keine Daten verlieren. Bei Fehler spielt man den snapshot zurück oder eben das normale Backup. Wobei ich in den Jahren wo ich BtrFS nutze (was schon ewig ist) noch nie ein Problem hatte und Raid 5 / 6 nutze ich nicht.

Gruß

Benutzeravatar

Themen Author
original_max
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 209
Registriert: Montag 4. September 2017, 15:29
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:

Re: ... no update ...

#22

#22 Beitrag von original_max »

... jeder macht seine eigenen Erfahrungen und trifft seine Entscheidungen danach ...

Bei mir kommt jedenfalls das Butterfs nicht wieder unter die Haube - im direkten Vergleich mit ZFS kann es einfach nicht mithalten und ist lediglich ein billiger Ersatz zum Original.

Das ist  meine Meinung und dabei bleibe ich; ich habe  mich lange genug damit herumgeärgert ...

Beste Gruesse,
Max.

P.S.: ... du kannst keine snapshots mehr zurueck rollen, wenn der Masterblock einer verschluesselten btrfs platte defekt ist ...
Zuletzt geändert von original_max am Sonntag 24. Dezember 2017, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten