Nvidia Treiber

Hilfe bei der Installation von Manjaro Linux!
Antworten

Themen Author
kaf
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 18. August 2020, 13:55
CPU: AMD Athlon II X2 245e
GPU: Nvidia GF 710
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: .
GPU Treiber: nonfree
Hat sich bedankt: 7 Mal

Nvidia Treiber

#1

Beitrag von kaf »

Hallo,

kann mir jemand sagen, welcher Treiber bei mir installiert ist?

Gruß und danke.
kaf
Dateianhänge
Bildschirmfoto_2021-07-21_00-53-55.jpg
Bildschirmfoto_2021-07-21_00-53-55.jpg (61.67 KiB) 224 mal betrachtet
Nvidia 2.jpg
Nvidia 2.jpg (58.3 KiB) 224 mal betrachtet
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 384
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: 4x XFCE, 1x KDE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Nvidia Treiber

#2

Beitrag von Manfrago »

Mache mal aus deinem

Code: Alles auswählen

mhwd -l
welches uns die Kernel kompatiblen Treiber anzeigt ein

Code: Alles auswählen

mhwd -li 
welches uns die tatsächlich installierten Treiber anzeigt. :)
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

zompel
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 197
Registriert: Montag 9. Dezember 2019, 19:52
Wohnort: Essen, NRW
CPU: Intel Core i9-9900KF
GPU: nVidia GeForce RTX 2070
Kernel: Linux 5.10 LTS
Desktop-Variante: Gnome 3.38
GPU Treiber: nVidia
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Nvidia Treiber

#3

Beitrag von zompel »

@Manfrago

Kann er machen...
aber die Angaben im nVidia Control Panel stimmen schon.

@kaf

Du hast den neusten proprietären nVidia Treiber den Manjaro über das letzte Stable Update verteilt hat ;)

edit:
Hab gerade nochmal nachgeschaut, es ist ein Beta Treiber, was aber nicht schlimm sein muss. Wahrscheinlich weil sie den Displayport-Fix unbedingt mit dabei haben wollten.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 384
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: 4x XFCE, 1x KDE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Nvidia Treiber

#4

Beitrag von Manfrago »

zompel hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 10:57 ...Kann er machen...
aber die Angaben im nVidia Control Panel stimmen schon.
Das mag sein, dennoch passt da m.E. etwas nicht.
Es würde mich sehr wundern, wenn der Nvidia 470xx Treiber neuerdings wieder alte Nvidia Grafiken mit Kepler-Architektur unterstützt.
Hier als Referenz ein Beispiel mit der Nvidia Quadro K2000, welche auf fast der gleichen Technik wie die GT 710 basiert.
Wenn der TE wirklich gemäß MHWD installiert hat, müsste sein nVidia Control Panel mit dem 510er Kernel eigentlich den für diese Grafikkarte empfohlenen Treiber 390xx als installiert anzeigen. Darauf hat das neuste Manjaro Update keinerlei Einfluss genommen. Interessant wäre auch zu wissen, ob das Ganze überaupt richtig funktioniert... :)

Code: Alles auswählen

mhwd -li
> Installed PCI configs:
--------------------------------------------------------------------------------
                  NAME               VERSION          FREEDRIVER           TYPE
--------------------------------------------------------------------------------
           video-linux            2018.05.04                true            PCI
    video-nvidia-390xx            2020.11.30               false            PCI
Dateianhänge
Bildschirmfoto_2021-07-21_11-57-35.png
Bildschirmfoto_2021-07-21_11-57-35.png (111.96 KiB) 169 mal betrachtet
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.

Josef_K
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 315
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: AMD Phenom II P920
GPU: AMD RS880M
Kernel: 5.12
Desktop-Variante: XFCE mit Fish
GPU Treiber: free
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Nvidia Treiber

#5

Beitrag von Josef_K »

Bei mir iat auch Nvidia-470.42.01 installiert:
Bild

Code: Alles auswählen

~ $ uname -r
5.12.16-1-MANJARO
Den Treiber habe ich mit mhwd installiert und bisher keine Probleme feststellen können.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 384
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: 4x XFCE, 1x KDE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Nvidia Treiber

#6

Beitrag von Manfrago »

Josef_K hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 14:15 [Nvidia GT 730]
Den Treiber habe ich mit mhwd installiert und bisher keine Probleme feststellen können.
Hier geht es aber um die wesentlich ältere Nvidia GT 710. Zeigen doch bitte mal, welche Treiber mhwd -l bei dir für deine GT 730 vorschlägt und vergleiche das mit dem, was der TE für seine GT 710 bereits gepostet hat.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.

Themen Author
kaf
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 18. August 2020, 13:55
CPU: AMD Athlon II X2 245e
GPU: Nvidia GF 710
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: .
GPU Treiber: nonfree
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Nvidia Treiber

#7

Beitrag von kaf »

@Manfrago

Anbei die Ausgabe bei mhwd -li siehe Anhang. Wenn man direkt auf die Nvidia-Seite geht und den Linuxtreiber für die GT710 anzeigen lässt, erhält man aber den 470 angezeigt.
Ich hatte auf Grund einer neuen SSD Manjaro neu aus der aktuellen ISO installiert und ein Paar Darstellungsprobleme, welche aber vermutlich einen anderen Grund hatten. Daher meine Frage.
Dateianhänge
Treiber Nvidia.jpg
Treiber Nvidia.jpg (46.53 KiB) 137 mal betrachtet
Nvidia.jpg
Nvidia.jpg (55.24 KiB) 137 mal betrachtet
Benutzeravatar

zompel
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 197
Registriert: Montag 9. Dezember 2019, 19:52
Wohnort: Essen, NRW
CPU: Intel Core i9-9900KF
GPU: nVidia GeForce RTX 2070
Kernel: Linux 5.10 LTS
Desktop-Variante: Gnome 3.38
GPU Treiber: nVidia
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Nvidia Treiber

#8

Beitrag von zompel »

Hätte ich eigentlich auch nicht gedacht...

edit:
Ich schau bei nVidia immer nach Windows Treibern, aber wenn man Linux anwählt erhält für die Karten auch einen 470'er Treiber.
Dateianhänge
nVidia.jpg
nVidia.jpg (113.98 KiB) 136 mal betrachtet
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 384
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: 4x XFCE, 1x KDE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Nvidia Treiber

#9

Beitrag von Manfrago »

Bei dem mhwd Eintrag "Video Nvidia“ (ohne weitere Kennziffer) handelt es sich offenbar um den Nvidia 470xx Treiber. Manjaro mhwd bietet mir diesen Treiber gar nicht an (sondern lediglich den 390xx), obwohl meine Quadro K2000 ebenfalls als kompatibel in der Liste von nVidia aufgeführt ist. Ich habe hier mehrere aktualisierte Manjaro PCs mit Quadro K2000 und Quadro K1000 am laufen und bei keinem wird mir ein weiterer Treiber angeboten. Um die Frage des TE zu beantworten: So wie es sich jetzt für mich darstellt, ist bei dem TE der 470er Treiber erkannt, für tauglich befunden und upgedatet worden.
Zuletzt geändert von Manfrago am Mittwoch 21. Juli 2021, 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.

Themen Author
kaf
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 18. August 2020, 13:55
CPU: AMD Athlon II X2 245e
GPU: Nvidia GF 710
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: .
GPU Treiber: nonfree
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Nvidia Treiber

#10

Beitrag von kaf »

Dank an alle für Eure Hilfe.
Antworten