LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

Hilfe bei der Installation von Manjaro Linux!
Antworten

Themen Author
MichaelP
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 13:25
CPU: AMD Ryzen 7 1800
GPU: NVIDIA GT1080
Kernel: 4.20
DE: keine Ahnung
GPU Treiber: unfree NVIDIA

LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#1

#1 Beitrag von MichaelP » Samstag 2. Februar 2019, 13:39

Hallo zusammen,

habe über die Anmeldungsverwaltung (Anmeldeschirm SDDM, KDE Store) den LOGIN-Screen "simple" installiert.
Dieser startet jetzt KODI automatisch. KODI verlassen veranlasst auch direkt einen Logout.

Habe mit CTRL-ALT-F3 eine Terminalsession gestartet und in die SDDM.CONF unter [Theme] Current= wieder mein bisheriges LOGIN-Thema eingetragen, das funktioniert auch. Leider startet nach LOGIN (sowohl über User als auch ADMIN) weiterhin KODI und nicht der Plasma-Desktop.

Wie werde ich den KODI-Autostart wieder los?

Danke im voraus für Tipps und Hlife!!!

Michael

Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1104
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Nvidia Geforce GT 650M
Kernel: 5.1
DE: Manjaro 18 Mate
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#2

#2 Beitrag von manjarofan » Sonntag 3. Februar 2019, 12:16

Wie es genau unter KDE ist, weiß Ich leider nicht. Bei Mate ist es zu finden unter "Startprogamme". Da kann man Programme Entfernen aus dem Autostart:

Bild

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 850
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#3

#3 Beitrag von gosia » Sonntag 3. Februar 2019, 13:45

Hallo Michael,
bin auch ohne KDE, aber nach dieser Beschreibung
https://docs.kde.org/trunk5/de/kde-work ... index.html
stehen die zu startenden Programme in ~/.config/autostart
Also die Datei mit einem Editor öffnen und den Eintrag Kodi entfernen.

viele Grüße gosia


Themen Author
MichaelP
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 13:25
CPU: AMD Ryzen 7 1800
GPU: NVIDIA GT1080
Kernel: 4.20
DE: keine Ahnung
GPU Treiber: unfree NVIDIA

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#4

#4 Beitrag von MichaelP » Sonntag 3. Februar 2019, 17:37

Hallo Gosia & Manjarofan,

danke für Eure Tipps. Eine Änderung vom Desktop aus geht ja leider nicht, es gibt ja nur KODI >:( .

Hab also die LIVE CD bemüht. Nach Anleitung von Frau Mahfouf hab ich die Ordner
~/.config/autostart
~/.config/plasma-workspace/env
~/.config/plasma-workspace/shutdown
durchgesehen. ../env und ../shutdown sind leer. In ~/.config/autostart finde ich meine Autostarts als .desktop Dateien, auch o.k.
Von KODI.desktop o.ä. keine Spur. Es soll von KODI eine Standalone-Konfiguration geben. Da kenn ich mich garnicht mit aus...
Der Mist ist ja auch User-unabhängig, egal onb ich mich als admin oder michael einlogge - immer KODI Start und in KODI verlassen - zurück zum Anmeldeschirm.

Soweit zum Sachlichen... was aber (mich) wütend macht:

Verursacher ist ja ein simpler SDDM-Schirm "simple", Autor Anton.Fehsenmayr@mail.de.

Im KDE-Shop ohne irgendeinen Hinweis, daß statt Tausch Wallpaper und LOGIN-Maske der Desktop "gekillt" wird und dem "Opfer" Stunden Arbeit zugemutet werden. Wahrscheinlich auch der einige Sinn dieser Software, sehr zum Ergötzen eines A..., sorry.

Übrigens - wer am Motiv zweifelt, die o.a. eMail Adresse ist Fake - Return to sender.

Euch noch einen schönen Sonntag

Gruß Michael

Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 850
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.15
DE: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#5

#5 Beitrag von gosia » Sonntag 3. Februar 2019, 19:35

Hallo Michael,
nun mal ganz langsam mit die jungen Pferde. SDDM knallt dir nicht einfach Kodi auf den Rechner und schon gar nicht in irgendwelchen autostart, wo auch immer der liegt. Für Kodi müsstest Du schon selbst gesorgt haben (als Paket ausgewählt).
MichaelP hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 17:37
Es soll von KODI eine Standalone-Konfiguration geben.
Ja, damit meinst Du wohl kodi-standalone, vielleicht hast Du diese Variante erwischt:
/usr/bin/kodi-standalone is meant to be run as the only graphical application, for example on a HTPC. See #Running standalone for more information.
https://wiki.archlinux.org/index.php/Kodi#Running
Dort steht übrigens auch was über den Start von kodi als Service. Wenn Du also z.B. mit Strg+Alt+F2 in ein Terminal kommst kannst Du dort versuchen, den Dienst abzuschalten oder Kodi ganz deinstallieren.
MichaelP hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 17:37
Verursacher ist ja ein simpler SDDM-Schirm "simple", Autor Anton.Fehsenmayr@mail.de.
Wer zum Teufel ist Anton Fehsenmayr und wie kommst Du auf den? Bin ja manchmal blind wie ein Maulwurf, aber den Namen kann ich im Zusammenhang mit SDDM partout nicht finden.
Und was den
MichaelP hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 17:37
KDE-Shop
betrifft, nun ja, davon weiss ich nichts. Ich kenne nur die handelsüblichen und offiziellen Repos, was aber sicher daran liegt, daß ich auch kein KDE benutze.
Redest Du von dem Link?
https://store.kde.org/

viele Grüße gosia

Benutzeravatar

LQ
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 231
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 05:43
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#6

#6 Beitrag von LQ » Sonntag 3. Februar 2019, 20:44

Ich würde mit:
überprüfen ob es einen user kodi gibt,
wenn ja:

Code: Alles auswählen

userdel -r kodi
MfG

Benutzeravatar

djeli
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 12:12
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#7

#7 Beitrag von djeli » Sonntag 3. Februar 2019, 21:12

Hab leider kein Kodi mehr installiert.

Aber kann man es nicht einstellen unter "Settings → System →Display-Mode " ?
Dann sieht man jedenfalls den Desktop und kann weiter schauen.


Themen Author
MichaelP
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 13:25
CPU: AMD Ryzen 7 1800
GPU: NVIDIA GT1080
Kernel: 4.20
DE: keine Ahnung
GPU Treiber: unfree NVIDIA

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#8

#8 Beitrag von MichaelP » Montag 4. Februar 2019, 12:43

Hallo zusammen,

toll, das hier im Forum so viel Feedback und Hilfe gegeben wird - super!

@GOSIA - o.k., ich bring das junge Pferd wieder in den Stall ;)

... du hast recht, KODI war aus der REPO schon drauf und lief auch artig
... ich meinte store.kde.org - sorry, war "schlampig"
wenn man dort links SDDM-Login-Themes auswählt, erscheint (bei mir) als Nr. 8 der "simple 0.1"
oben erscheint dann der LInk auf GITHUB "Anton.Fehsenmayer..."

Nochmal auf die Seite gucken hat mir schon (etwas) geholfen, unter Files(1) unten rechts im OCS-Install Hinweise entdeckt,
blick aber noch nicht durch :-\

Installiert hab ich nur das SDDM-Theme, der ist wirklich böse (ich bleib ja ruhig :o )

@djeli - "Settings → System →Display-Mode " geht ja nicht - seh ja nur KODI

@LG - wo mach ich das? Terminal aufrufen, dann ID und userdel -r kodi als admin?

Nochmal danke und guten Start in die Woche

Gruß Michael

Benutzeravatar

djeli
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 21. Mai 2016, 12:12
GPU:
Kernel:
DE:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#9

#9 Beitrag von djeli » Montag 4. Februar 2019, 14:14

@djeli - "Settings → System →Display-Mode " geht ja nicht - seh ja nur KODI
Ich meinte die Menues in Kodi selber, nicht die vom Desktop


Themen Author
MichaelP
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 13:25
CPU: AMD Ryzen 7 1800
GPU: NVIDIA GT1080
Kernel: 4.20
DE: keine Ahnung
GPU Treiber: unfree NVIDIA

Re: LOGIN: KODI Autostart und Logout wieder deaktivieren (KDE)

#10

#10 Beitrag von MichaelP » Montag 4. Februar 2019, 16:25

@djeli

hab´s probiert, kleinere Auflösungen werden auf Fullscreen skaliert,
bei windowed bleibt die native Auflösung als "KODI-Wallpaper" mit kleinem zweiten "Bedien"-Fenster innerhalb.
Ich glaub, es gibt keinen Desktop "dahinter", KODI ist "standalone".

Der A... >:D hat ganze Arbeit geleistet...

Gruß Michael

Antworten