Moin moin...

Neu in der Community? Hier kannst Du Dich Vorstellen.
Antworten

Themen Author
Holger63
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 5. Juni 2021, 08:55
CPU: Intel i3
GPU: GeForce 8400 GS
Kernel: 5.10.36-2
Desktop-Variante: xfce
GPU Treiber: nvidia 340.108
Danksagung erhalten: 2 Mal

Moin moin...

#1

Beitrag von Holger63 »

... ich bin Holger und möchte Manjaro mal ausprobieren.
Ich bin 2012 zu Linux gekommen nachdem mir mein Windows PC
mal wieder mehr Probleme als Nutzen beschert hatte.
Zuerst war es Ubuntu 12.04, das lief anfangs prima machte dann aber
dennoch ein paar Probleme, welche weiss ich nicht mehr.
Ich habe dann 2013/14 zu Debian Wheezy gewechselt als Produktivsystem.

Danach Upgrade zu Jessie und Stretch. Stretch läuft noch auf meinem Laptop,
auf dem meiner Frau läuft Buster.

Auf meinem PC (ich nutze Laptop und PC unabhängig voneinander) hab ich aktuell
im Dualboot Buster und Mint Ulyssa.
Ich habe immer mal wieder ein Mint nebenbei installiert, einfach nur um mal zu schauen
was sich so getan hat und um es mit Debian zu vergleichen. Mint ist einfacher, Debian
ist stabiler, daran hat sich für mich pers. bisher nichts geändert. *buntu hab ich
nie wieder ausprobiert, keine Ahnung warum nicht...

Jetzt möchte ich gern als Produktivsystem zu Manjaro wechseln, dies "soll" ja beides
erfüllen, stabil und dennoch rel. einfach. Wobei sich bei Debian auch viel getan hat
aber der Reiz eines Rolling Release ist doch groß.

Um das ganze mal in Ruhe auszuprobieren habe ich mir Manjaro XFCE 21.0.5 in
einer VB installiert und es macht auf mich bisher einen guten Eindruck auch
wenn ich 2 kleine Schwierigkeiten habe die aber lösbar sein sollten.

Ich bin kein Poweruser o.ä., ich nutze auf den Rechnern Libre Writer/Calc und
bearbeite meine Bilder mit Gimp, RawTherapee und noch ein paar kleinen
Programmen wie z.B. Photocollage oder Fotowall.
Ansonsten eigentl. nichts Weltbewegendes, im www surfen, mails, mal etwas
Internetradio usw.

Viele Grüße
Holger
Viele Grüße
Holger
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2186
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Moin moin...

#2

Beitrag von Blueriver »

Hallo Holger,

herzlich Willkommen bei uns im Forum. :)
Ich wünsche dir viel Spaß mit Manjaro und dem Forum.
Benutzeravatar

manjarofan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1315
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 08:43
Wohnort: Sachsen
CPU: Intel® Core™ i7-2630QM
GPU: Intel UHD Graphics
Kernel: 5.6
Desktop-Variante: Manjaro KDE Plasma
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Moin moin...

#3

Beitrag von manjarofan »

Herzlich Willkommen im Forum, Holger. ;)
Antworten