Die Suche ergab 100 Treffer

von Allfred
Dienstag 31. März 2020, 11:11
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Grrr - ich testete nun statt der 16:9 Auflösung 1152x648
mit 646, 649, 650 und 652 Bildzeilen.
Mir bleibt stets ein blau leuchtende erste Pixel/Zeile.
Nur bei den hinterlegten 1280x720 usw. bleibt der saubere obere Bildanschuß ohne blaue Zeile. C:-)
von Allfred
Dienstag 31. März 2020, 09:16
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Perfekt - na ja, fast. Schriften im Terminal gestochen scharf bei 1152x648 (und 1024x576), das Ratio endlich 100% bei Kreisen. Allerdings in der Taskleiste und im Startmenue nur ein verwaschenes Schriftbild. Aber vll skalieren diese Systemschriften nicht mehr so klein. ----------------- Allerdings h...
von Allfred
Montag 30. März 2020, 10:09
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Ich habe nun in µ-Schrift meine cvt Resultate: $ cvt 1152 648 60 # 1152x648 59.72 Hz (CVT 0.75M9) hsync: 40.25 kHz; pclk: 59.25 MHz Modeline "1152x648_60.00" 59.25 1152 1200 1312 1472 648 651 656 674 -hsync +vsync $ cvt 1024 576 60 # 1024x576 59.90 Hz (CVT 0.59M9) hsync: 35.88 kHz; pclk: 46.50 MHz M...
von Allfred
Samstag 28. März 2020, 19:15
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Guter LQ, ich bin nicht so erfahren, aber irgendwie verstehe ich nicht, wie eine ubuntu Anleitung unter arch helfen kann: Ich habe keine Datei xorg.conf
Unter Auflösung erzwingen:

Code: Alles auswählen

xrandr --output HDMI-0 --mode 1152x648 --pos 0x0 --rotate normal
folgt: cannot find mode 1152x648
von Allfred
Freitag 27. März 2020, 19:03
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Genau das wäre es !! Mein English ist nicht so propper: For a headless configuration the xf86-video-dummy driver is necessary; install it and create a configuration file == Für eine Headless-Konfiguration ist der xf86-video-dummy-Treiber erforderlich; installieren Sie ihn und erstellen Sie eine Konf...
von Allfred
Freitag 27. März 2020, 11:56
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Nein, keinerlei Flackern. Ich schrieb doch 1A Video Wiedergabe, kein Flackern, keine Artefakte. Das gilt auch für die Schriften.
von Allfred
Freitag 27. März 2020, 10:40
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Ja, dieser Effekt ist dem Overscan vergleichbar. Ist schon ein Weilchen her. Der 7" Monitor hat einen VGA und einen HDMI Eingang. Bisher ging ich immer davon aus, daß es Inhalt der Kommunikation über die HDMI Schnittstelle ist, das die native Panel-Auflösung ausgehandelt wird. Insgesamt scheinen die...
von Allfred
Donnerstag 26. März 2020, 16:53
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Danke für die Hilfestellung: $ xrandr Screen 0: minimum 320 x 200, current 1280 x 720, maximum 8192 x 8192 VGA-0 disconnected (normal left inverted right x axis y axis) HDMI-0 connected 1280x720+0+0 (normal left inverted right x axis y axis) 476mm x 302mm 800x600 60.32 + 72.19 75.00 56.25 1920x1080i...
von Allfred
Donnerstag 26. März 2020, 10:12
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

Re: 16:9 Monitorauflösung

Bitte, ist mein Ansinnen so weltfremd?
Zu Win98 Zeiten boten die Grafiktreiber für jeden Monitor dutzende Auflösungen.
Es muß doch gehen, einem HDMI Monitor die passende Auflösung zu servieren. C:-)
von Allfred
Samstag 21. März 2020, 10:31
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: 16:9 Monitorauflösung
Antworten: 18
Zugriffe: 595

16:9 Monitorauflösung

Ein kleiner 7 Inch Monitor mit HDMI spannt an einer NVIDIA GP108 bzw. ASUS GT1030 nicht in der nativen Auflösung das Bild auf. Installiert ist der video-nvidia-440xx. Der HDMI Chip erzält das Märchen , er sein ein Daewoo 21" Monitor. Das scheint ein kleiner China-Böller zu sein: Einfach irgendwas in...
von Allfred
Sonntag 23. Februar 2020, 14:11
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: Prime95 unter Manjaro nutzen
Antworten: 18
Zugriffe: 1948

Re: Prime95 unter Manjaro nutzen

Warum kann ich nicht das mprime aus dem community Repo installieren?
Na ja, eigendlich kann ich es installieren, es startet nur nicht:

Code: Alles auswählen

$ mprime
mprime: error while loading shared libraries: libhwloc.so.5: cannot open shared object file: No such file or directory
:-[
von Allfred
Donnerstag 20. Februar 2020, 19:11
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: Prime95 unter Manjaro nutzen
Antworten: 18
Zugriffe: 1948

Re: Prime95 unter Manjaro nutzen

Dank an alle Helfer und die LQ-Lösung funktionierte 1A :D
von Allfred
Donnerstag 20. Februar 2020, 15:24
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: Prime95 unter Manjaro nutzen
Antworten: 18
Zugriffe: 1948

Re: Prime95 unter Manjaro nutzen

@ Josef_K $ mprime mprime: error while loading shared libraries: libhwloc.so.5: cannot open shared object file: No such file or directory Da fehlt eine Datei, muß ich die händisch dazu suchen? Ich habe nachgesehen: HWLOC 2.1.0-2 ist installiert und wir benötigt für mprime. Warum fehlt der AUR packag...
von Allfred
Donnerstag 20. Februar 2020, 10:09
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: Prime95 unter Manjaro nutzen
Antworten: 18
Zugriffe: 1948

Re: Prime95 unter Manjaro nutzen

Unter Manjaro 19 bricht die Installation ab, wer kann mir bei der Fehlersuche helfen? trizen -S mprime-bin :: Cloning AUR package: mprime-bin -------------------------------------------------------------------------------- :: Content of /tmp/trizen-master/mprime-bin/PKGBUILD ------------------------...
von Allfred
Mittwoch 19. Februar 2020, 17:25
Forum: Manjaro Linux Allgemeine Diskussion
Thema: NAS mit fstab einbinden
Antworten: 6
Zugriffe: 987

Re: NAS mit fstab einbinden

Danke Gosia, meine fstab hat sich entwickelt zu: //NAS.local/download /home/USER/NAS cifs vers=3.0,user=*****,password=*****,uid=1000,gid=1001,iocharset=utf8,x-systemd.automount,nofail 0 2 Um SMB 3.0 frei zu schalten mußte ich auf unserem QNAP NAS ins Menue: 25 QNAP schreibt in diesem Zusammenhang, ...