Die Suche ergab 138 Treffer

von Daemon
Samstag 15. Juni 2019, 21:11
Forum: Feedback, Lob, Kritik
Thema: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum
Antworten: 286
Zugriffe: 7409

Re: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum

manjarofan hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 21:05
... stört.
Stört? Aha!
von Daemon
Samstag 15. Juni 2019, 20:47
Forum: Feedback, Lob, Kritik
Thema: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum
Antworten: 286
Zugriffe: 7409

Re: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum

Wie das funktioniert ist mir schon klar.

In meinem Forum kann ich Kategorien ausschließen , so dass diese dort nicht angezeigt werden.
von Daemon
Montag 10. Juni 2019, 12:18
Forum: Feedback, Lob, Kritik
Thema: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum
Antworten: 286
Zugriffe: 7409

Re: Sammelthread-Probleme und Ideen fürs Forum

Ändert mal bitte, dass oben bei den aktuellen Themen, nicht mehr die ganzen "News" zu den Updates drin stehen. Oder macht es meinetwegen auch für jeden änderbar. Mich interessiert es z.B. nicht welches Programm in welchem Zweig ein Update erhalten hat, aber mich interessiert auf den ersten Blick ob ...
von Daemon
Montag 3. Juni 2019, 17:14
Forum: Manjaro Linux Installation und Programme
Thema: Ziel Python2-sabyenc nicht gefunden // sabnzbd
Antworten: 5
Zugriffe: 104

Re: Ziel Python2-sabyenc nicht gefunden // sabnzbd

hab jetzt arch/manjaro einen Tag laufen. Achso, ja, hab ich doch glatt überlesen. ;) Also die sogenannten AUR Helper sind z.B. trizen oder yay. Gibt aber noch weitere. Welchen du davon nimmst, bleibt dir überlassen. Die lösen (oder sollten zumindest) auch die Abhängigkeiten auf die ein Porgramm/Pak...
von Daemon
Montag 3. Juni 2019, 16:55
Forum: Manjaro Linux Installation und Programme
Thema: Ziel Python2-sabyenc nicht gefunden // sabnzbd
Antworten: 5
Zugriffe: 104

Re: Ziel Python2-sabyenc nicht gefunden // sabnzbd

Warum benutzt du nicht einen der AUR Helper?
von Daemon
Sonntag 2. Juni 2019, 12:17
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)

Ich habe jetzt nochmal geschaut, und bei mir sieht die sddm.conf so aus: [Autologin] Relogin=false Session=plasma User=hier den User eintragen [General] HaltCommand=/usr/bin/loginctl poweroff InputMethod=qtvirtualkeyboard Numlock=none RebootCommand=/usr/bin/loginctl reboot [Theme] Current=artix Curs...
von Daemon
Samstag 1. Juni 2019, 23:27
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)

Dazu kann ich nichts mehr beitragen. Benutze zwar auch SDDM, aber den Login Screen sehe ich nie, da ich mich auto. anmelden lasse. Und falls ich mich doch mal abmelden sollte (z.B. weil ich die Shell gewechselt habe), stimmt bei mir auch die Auflösung (2560x1440), ohne das ich etwas konfigurieren mu...
von Daemon
Samstag 1. Juni 2019, 12:44
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)

Die Datei hast du aber schon als root angelegt?
von Daemon
Samstag 1. Juni 2019, 09:47
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)

Ich verstehe ehrlich gesagt deinen Screenshot nicht.

Die Datei hidpi.conf muss in den Ordner sdd.conf.d

Also so sieht die Ordnerstruktur aus:

Code: Alles auswählen

-/etc
   |_ /sddm.conf.d
              |_ hidpi.conf
von Daemon
Freitag 31. Mai 2019, 23:33
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: KDE-Anmeldebildschirm (SDDM)

Grub ist Grub und SDDM ist SDDM. Bringt dir also nichts die Auflösung in Grub zu ändern.

Diese Datei erstellen: /etc/sddm.conf.d/hidpi.conf
Und dort folgenden Code einfügen:

Code: Alles auswählen

[Wayland]
EnableHiDPI=true

[X11]
EnableHiDPI=true
von Daemon
Dienstag 30. April 2019, 16:46
Forum: Manjaro XFCE Edition
Thema: Zielort schreibgeschützt in Thunar
Antworten: 9
Zugriffe: 486

Re: Zielort schreibgeschützt in Thunar

Kann ja nur ein Update von Thunar bzw. einer XFCE-lib sein. Bei beiden mal ein downgrade machen, und dann eins nach dem anderen wieder updaten.
Testen könnte man es auch noch mit einem anderen Dateimanager, z.B. PCManFM.
von Daemon
Dienstag 30. April 2019, 16:39
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole
Antworten: 8
Zugriffe: 413

Re: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole

Wenn keine .bashrc da ist, meckert normalerweise die Shell, bzw. greift dann auf eine default config Datei zurück.

Einfach eine anlegen (im /home Verzeichnis) und den Inhalt von gosia einfügen ist wohl am einfachsten.
von Daemon
Sonntag 28. April 2019, 22:44
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole
Antworten: 8
Zugriffe: 413

Re: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole

Ich habe Kubuntu für einen Computer Neuling installiert, der mit seinem PC jetzt 800 km entfernt ist. Da komme ich nicht so einfach ran. Achso, ja, ganz vergessen. Wie konnte ich das nur überlesen!? :o Bei meiner Manjaro-Installation kann ich die Datei .bashrc nicht finden. Na dann schalte in Dolph...
von Daemon
Sonntag 28. April 2019, 18:38
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: trizen updatet gcc7 seit über 1,5 Stunden mit vielen Warnungen
Antworten: 8
Zugriffe: 324

Re: trizen updatet gcc7 seit über 1,5 Stunden mit vielen Warnungen

gcc aus dem AUR? Sollte normalerweise in den Repos sein. Und ja, wird eigentlich von "vielen" Programmen genutzt, z.B. trizen.
gcc ist der C Compiler, wird halt gebraucht um Programme zu bauen oder gcc-libs um diese auch benutzen zu können.
von Daemon
Sonntag 28. April 2019, 18:30
Forum: Manjaro KDE Edition
Thema: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole
Antworten: 8
Zugriffe: 413

Re: Wunsch nach farbigem Text in der Konsole

Kopiere dir doch die .bashrc (in deinem /home Verzeichnis) von Kubuntu nach Manjaro. Dann sieht es genauso aus. Oder erstelle dir deine eigene .bashrc.
Im Internet gibt es unzählige Vorlagen dafür.